abdikativ
ab|di|ka|tiv
<aus spätlat. abdicativus »verneinend«>:
a) Abdankung, Verzicht bewirkend;
b) Abdankung, Verzicht bedeutend;
abdikativer Führungsstil: freies Gewährenlassen der Untergebenen, wobei auf jeglichen Einfluss von oben verzichtet wird

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abdikativ — ab|di|ka|tiv <Adj.> [spätlat. abdicativus = verneinend]: a) Abdankung, Verzicht bewirkend; b) Abdankung, Verzicht bedeutend: er Führungsstil (Soziol.; freies Gewährenlassen der Untergebenen, wobei auf jeglichen Einfluss von oben verzichtet… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”