zerstäuben
zerstäuben

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zerstäuben — Zerstäuben, auch Sprühen genannt, ist das Zerteilen einer Flüssigkeit in feinste Tröpfchen als Aerosol (Nebel) in einem Gas (üblicherweise Luft). Das entstehende Aerosol wird auch Spray oder Sprüh genannt. Dieser kann entweder aus Tropfen… …   Deutsch Wikipedia

  • Zerstäuben — Zerstäuben, verb. regul. act. in Staub verwandeln und aus einander treiben; ingleichen als Staub zerstreuen. Einen Haufen Thiere zerstäuben, sie plötzlich aus einander treiben, sie zerstreuen. Es ist das Factitivum von dem folgenden zerstreben …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • zerstäuben — V. (Oberstufe) eine Flüssigkeit, fein wie Staub verteilen Synonyme: sprayen, (ver)sprühen, verstäuben Beispiel: Ein Ottomotor mit Einzeleinspritzanlage zerstäubt Benzin in die durch das Saugrohr strömende Luft. Kollokation: Parfüm zerstäuben …   Extremes Deutsch

  • zerstäuben — ↑ Staub …   Das Herkunftswörterbuch

  • zerstäuben — verdunsten; verdampfen; vaporisieren (fachsprachlich) * * * zer|stäu|ben [ts̮ɛɐ̯ ʃtɔy̮bn̩] <tr.; hat: (eine Flüssigkeit) mit Druck durch eine feine Düse austreten lassen (sodass sie sich in feinen Tropfen verteilt): Parfüm, Wasser zerstäuben.… …   Universal-Lexikon

  • zerstäuben — atomisieren, sprayen, sprenkeln, sprühen, [ver]sprengen, [ver]spritzen, versprühen, verstäuben, verteilen. * * * zerstäuben→sprühen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • zerstäuben — zer·stäu·ben; zerstäubte, hat zerstäubt; [Vt] etwas zerstäuben eine Flüssigkeit in sehr kleine Tropfen teilen (meist mit einem Gas oder mit Druck) || hierzu Zer·stäu·bung die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zerstäuben — dulkinimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. sputtering vok. Zerstäuben, n; Zerstäubung, f rus. распыление, n pranc. pulvérisation, f …   Fizikos terminų žodynas

  • zerstäuben — zer|stäu|ben …   Die deutsche Rechtschreibung

  • verdunsten — zerstäuben (umgangssprachlich); verdampfen; vaporisieren (fachsprachlich); evaporieren (veraltend) * * * ver|duns|ten [fɛɐ̯ dʊnstn̩], verdunstete, verdunstet <itr.; ist: in einen gasförmigen Zustand, besonders in Wasserdampf übergehen; sich in …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”