ausschneiden
ausschneiden

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausschneiden — Ausschneiden …   Deutsch Wörterbuch

  • Ausschneiden — Ausschneiden, verb. irreg. act. S. Schneiden. 1) Heraus schneiden. Einem die Zunge ausschneiden. Ein Blatt ausschneiden, aus einem Buche. Ingleichen metonymisch. Ein Kalb ausschneiden, es castriren, in der Landwirthschaft. Die Bäume ausschneiden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ausschneiden — Ausschneiden, 1) (Chir.), durch eine chirurgische Operation etwas aus einem anderen Theile herausschneiden; z.B. A. der Leibesfrucht, so v.w. Kaiserschnitt; 2) (Thierarzneik.), so v.w. Castriren; 3) (Bienenz.), so v.w. Zeideln; 4) (Gärtner),… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • ausschneiden — V. (Aufbaustufe) etw. mit der Schere heraustrennen Synonym: schneiden Beispiel: Er hat Bilder aus einem Buch ausgeschnitten …   Extremes Deutsch

  • ausschneiden — exzidieren; (operativ) entfernen; herausschneiden * * * aus|schnei|den [ au̮sʃnai̮dn̩], schnitt aus, ausgeschnitten <tr.; hat: (aus etwas) herausschneiden: ein Bild, einen Artikel aus der Zeitung ausschneiden. * * * aus||schnei|den 〈V. tr.… …   Universal-Lexikon

  • Ausschneiden — Auseinandergeklapptes Feinschneidewerkzeug Das Scherschneiden oder Scheren ist das Zerteilen eines Werkstoffes durch zwei sich aneinander vorbeibewegende Schneiden (DIN 8588). Der Werkstoff wird dabei durch Scherkräfte abgeschert. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • ausschneiden — a) ablösen, abschneiden, abtrennen, ausdünnen, aushauen, ausrädeln, herauslösen, heraussägen, heraustrennen, schälen, schneiden, stanzen; (ugs.): schnippeln; (Fachspr.): dekupieren; (Friseurhandwerk): effilieren; (Gartenbau, Weinbau): ausbrechen; …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ausschneiden — aus·schnei·den (hat) [Vt] etwas (aus etwas) ausschneiden (aus Papier, Stoff usw) Stücke schneiden: Kinder schneiden gern Figuren aus …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausschneiden — ausschneidentr 1.dubistwohllangenichtausgeschnittenworden?:Drohfrage.Ausschneiden=dieHodenleeren;kastrieren.1900ff. 2.dichschneideichaus,wiedu shabenwillst!:Drohrede.1960ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • ausschneiden — aus|schnei|den …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”