Volksliedforschung
Volksliedforschung

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Otto Holzapfel — (* 5. Februar 1941 in Beeskow/Spree) ist ein deutscher Volkskundler und philologisch orientierter Liedforscher. Er ist außerplanmäßiger Professor der Universität Freiburg i. Br. in Pension. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Publikationen (Auswahl) 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Klusen — (* 20. Februar 1909 in Düsseldorf; † 31. Juli 1988 in Bad Segeberg) war ein deutscher Musikwissenschaftler, Komponist, Musikpädagoge und Volksliedforscher. Inhaltsverzeichnis 1 Jugend und Ausbildung 2 Beruflicher Werdegang und Tätigkei …   Deutsch Wikipedia

  • Mein Waldeck — Das Lied Mein Waldeck war ab 1879 bzw. 1890 die Landeshymne des ehemaligen Fürstentums Waldeck. Die Hymne hat zu zahlreichen Bearbeitungen angeregt,[1] ist auch zu Beginn des 21. Jahrhunderts bei nahezu allen Einwohnern des Waldecker Lands… …   Deutsch Wikipedia

  • Waldecker Lied — Das Lied Mein Waldeck war die Landeshymne des ehemaligen Fürstentums Waldeck. Die Hymne hat zu zahlreichen Bearbeitungen angeregt[1] und ist auch zu Beginn des 21. Jahrhunderts bei nahezu allen Einwohnern des Waldecker Lands bekannt und erklingt… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Volksliedarchiv — Deutsches Volksliedarchiv,   1914 von John Meier in Freiburg im Breisgau gegründetes zentrales Institut zur systematischen Sammlung und Erforschung des deutschen Volksliedes (Texte und Melodien) und seiner fremdsprachlichen Parallelen, zugleich… …   Universal-Lexikon

  • Music of Athens, Georgia — The 40 Watt Club, a key venue in the city s punk rock scene, at its third location in Broad Street The music of Athens, Georgia, includes a wide variety of popular music and was an important part of the early evolution of alternative rock and New …   Wikipedia

  • Hans von der Au — (* 16. Februar 1892 in Eberstadt bei Darmstadt; † 1. Mai 1955 ebenda) war ein deutscher Theologe und Volkskundler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • John Meier — (* 14. Juni 1864 in Vahr; † 3. Mai 1953 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher germanistischer Mediävist und Volkskundler. Er gründete sowohl das Schweizerische als auch das Deutsche Volksliedarchiv. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Preis …   Deutsch Wikipedia

  • Rochus Freiherr von Liliencron — Rochus von Liliencron Rochus Wilhelm Traugott Heinrich Ferdinand Freiherr von Liliencron (* 8. Dezember 1820 in Plön; † 5. März 1912 in Koblenz) war ein Germanist und Musikhistoriker, der die deutsche Volksliedforschung begründete und als… …   Deutsch Wikipedia

  • Rochus von Liliencron — Porträt Rochus von Liliencron Rochus von Liliencron …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”