Urochezie
Uro|che|zie
[...ç...] die; -, ...ien
<zu ↑uro..., gr. chézein »seine Notdurft verrichten« u. 2...ie>
Ausscheidung des Harns aus dem After (z. B. bei angeborenen Fehlbildungen; Med.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Urochezie — Uro|che|zie, die; , n [zu griech. oũron = Harn u. chézein = seine Notdurft verrichten] (Med.): Ausscheidung des Harns aus dem After (z. B. bei angeborenen Fehlbildungen) …   Universal-Lexikon

  • Urochezie — Uro|chezi̲e̲ [zu ↑uro... u. gr. χεζειν = seine Notdurft verrichten] w; , ...i̱en: Urinabgang aus dem After (Vorkommen bei angeborenen Mißbildungen mit Einmündung z. B. eines Harnleiters in den Darm oder bei schweren destruktiven Veränderungen im… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”