Traumatopnoe
Trau|ma|to|pnoe*
die; -
<zu gr. pnoe̅́ »Atem«>
traumatisch bedingte Atemstörung mit teilweiser ↑Asphyxie (bei Brustkorbverletzungen mit Öffnung des Pleuraraumes; Med.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Traumatopnoe — Trau|mato|pno̱e [gr. τραυ̃μα, Gen.: τραυματος = Wunde, Verletzung u. gr. πνοη = Wehen; Hauchen; Atem] w; : traumatisch bedingte Atemstörung mit teilweiser ↑Asphyxie (bei Brustkorbverletzungen mit Öffnung des Pleuraraumes) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”