tautologisch
tau|to|lo|gisch
<nach gleichbed. gr. tautologikós>:
a) die Tautologie betreffend;
b) durch Tautologie wiedergebend;
vgl. ↑pleonastisch.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tautologisch — Tautologie (griech. ταυτολογία, „dasselbe sagen“) steht für: Tautologie (Logik), eine Aussage, die, unabhängig vom Wahrheitswert der zugrunde liegenden Bestandteile, immer wahr ist. Tautologie (Sprache), in der Stilistik eine Häufung… …   Deutsch Wikipedia

  • tautologisch — durch eine Tautologie ausgedrückt * * * tau|to|lo|gisch 〈Adj.〉 in der Art einer Tautologie, auf ihr beruhend * * * tau|to|lo|gisch <Adj.> (Rhet., Stilkunde): eine Tautologie darstellend, durch eine Tautologie ausgedrückt. * * *… …   Universal-Lexikon

  • tautologisch — tau|to|lo|gisch 〈Adj.; Rhet.〉 in der Art einer Tautologie, auf ihr beruhend …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • tautologisch — tau|to|lo|gisch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • durch eine Tautologie ausgedrückt — tautologisch …   Universal-Lexikon

  • Wirtschaftsanthropologie — Die Wirtschaftsethnologie ist der Teilbereich der Ethnologie, der sich mit der ökonomischen Versorgung von Menschen und Gesellschaften mit Gütern und Leistungen befasst. Dabei versucht sie, das wirtschaftliche Verhalten der Menschen mithilfe… …   Deutsch Wikipedia

  • Wirtschaftsethnologie — Die Wirtschaftsethnologie (auch Ökonomische Anthropologie genannt) ist der Teilbereich der Ethnologie, der sich mit der ökonomischen Versorgung von Menschen und Gesellschaften mit Gütern und Leistungen befasst. Dabei versucht sie, das… …   Deutsch Wikipedia

  • Ökonomische Anthropologie — Die Wirtschaftsethnologie ist der Teilbereich der Ethnologie, der sich mit der ökonomischen Versorgung von Menschen und Gesellschaften mit Gütern und Leistungen befasst. Dabei versucht sie, das wirtschaftliche Verhalten der Menschen mithilfe… …   Deutsch Wikipedia

  • — Eine Tautologie (altgr. τὸ αὐτό tò autó „dasselbe“ und logie) im Sinne der Logik ist eine Aussageform[1], die unabhängig von den Wahrheitswerten ihrer Bestandteile stets wahr ist. Der Wahrheitswert einer Tautologie ist wie der der Kontradiktion… …   Deutsch Wikipedia

  • wildfremd — wild|fremd [ vɪlt frɛmt] <Adj.> (emotional): ganz, völlig fremd: selbst mit wildfremden Menschen ist sie nach einer Stunde per Du. * * * wịld|frẹmd 〈Adj.〉 völlig fremd, völlig unbekannt ● ich kann doch nicht einen wildfremden Menschen… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”