Smalte


Smalte
Smal|te
vgl. ↑Schmalte.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Smalte — (Schmalte), Azurblau, Bläue, Blaufarbenglas, Eschel, Kaiserblau, Königsblau, Sächsischblau, Streublau, durch Kobaltoxydul blaugefärbtes, feingepulvertes Kaliglas, nach Ludwig Doppelsalz, begehend aus kieselsauerm Kali, mit Beimengung erdiger und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Smalte — (verdorben aus Schmetz), 1) jedes bunte Glas, welches zu Pulver geriebenin der Glas u. Emailmalerei, früher auch bei der Ölmalerei gebraucht wurde; 2) ein mit Kobaltoxydul blaugefärbtes u. dann gemahlenes Glas, wird als blaue Farbe zum Bläuen des …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Smalte — Smalte, s. Schmalte …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Smalte — Smalte, jedes bei der Glas und Emailmalerei verwendete gepulverte farbige Glas, bes. das durch Kobaltoxyd blau gefärbte Kobaltglas, dargestellt durch Verschmelzen von Zaffer (s. Kobalt) mit Pottasche und Quarz, Pulvern und Schlämmen des… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Smalte — Smalte, s. Kobalt u. Blaufarbenwerk …   Herders Conversations-Lexikon

  • smalte — [smalt] n. m. ÉTYM. 1876; de smalt. ❖ ♦ Techn. Verre coloré utilisé en mosaïque. 0 Tous les fonds des mosaïques chrétiennes sont en cela semblables au fond d or; et puisqu il ne s agit pas de la représentation plus ou moins illusionniste d un… …   Encyclopédie Universelle

  • Smalte — Wertheimer Haus mit Smalte Anstrich Smalte ist ein mit Cobalt(II) oxid gefärbtes Kalium Silikatglas. Die chemische Formel für Smalte lautet SiO2·K2O·CoO. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Smalte — Smạl|te 〈f. 19〉 = Schmalte * * * Smạl|te [ital. smaltore = mit Schmelz bedecken], die; , n: durch Zusammenschmelzen von Cobaltoxid, Quarzsand u. Pottasche hergestelltes Blaupigment. * * * Smạl|te: ↑ Schmalte. * * * Smalte,   ein Kobaltpigment …   Universal-Lexikon

  • smalte — (entrée créée par le supplément) (smal t ) s. m. Terme d archéologie. Cube de verre coloré et opaque qu on emploie pour les mosaïques. •   M. Gerspach indique comment on peut distinguer les smaltes des diverses époques, Journ. des Débats, 25 juin …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Smalte — Smạl|te 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 = Schmalte …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.