Schudra
Schu|dra*
. Shudra ['ʃu:...] der; -s, -s
<aus gleichbed. sanskr. śūdrá>
Angehöriger der vierten, dienenden Hauptkaste im alten Indien;
vgl. ↑Waischja

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schudra — Schudra, (Schudris), die vierte u. unterste Caste bei den Hindus, aus Bramas Füßen entstanden u. zum Dienste der drei obern Casten bestimmt; sie umfaßt daher die ganze arbeitende u. um Lohn dienende Klasse des Volkes, wird von den höhern Casten… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schudra — Schu|d|ra, der; s, s [sanskr.]: Angehöriger der untersten der vier Kasten im alten Indien. * * * Schu|dra, der; s, s [sanskr.]: Angehöriger der untersten der vier Kasten im alten Indien …   Universal-Lexikon

  • Purasa — (ind. Myth.), der Urmann, u. Prakriti (Parkuli) die Urfrau; von diesem ersten Menschenpaar stammten vier Söhne: Brahmin, Kschetria, Vaischia u. Schudra, die Urväter der vier indischen Kasten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Shutters — (ind. Rel.), so v.w. Schudra …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sudra — u. Sudras, so v.w. Schudra …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Çudra — (spr. ßūdra, auch schūdra), die vierte und unterste der altindischen Kasten, umfaßt ursprünglich die bis auf einen gewissen Grad an die Lebensgemeinschaft der arischen Eroberer angeschlossenen Nichtarier, Handwerker, Tagelöhner, Diener etc.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Shudra — Shu|dra* [ʃ...] vgl. ↑Schudra …   Das große Fremdwörterbuch

  • Waischja — Waisch|ja der; s, s <aus gleichbed. sanskr. vaíśja> Angehöriger der dritten ind. Hauptkaste (Kaufleute, Bauern u. Handwerker); vgl. ↑Brahmane, ↑Kschatrija, ↑Schudra …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”