Schmone esre
Schmo|ne es|re
das; - -
<aus gleichbed. hebr. šĕmône-`eśrē, eigtl. »achtzehn«>
langes jüd. Pflichtgebet

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schmone esre — (hebr., »achtzehn«), das neben dem Sch ma (s. d.) bekannte Hauptgebet des täglichen jüdischen Gottesdienstes am Morgen, Nachmittag und Abend, das aus 18 Benediktionen besteht. Der Name S. ist auch auf die ähnlichen, meist nur 7 Benediktionen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schmone esre — Das Achtzehnbittengebet (auch:Achtzehngebet) (Tefillah) ist ein Hauptgebet im jüdischen Gottesdienst. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt und Struktur 2 Ursprung 2.1 Die Hinzufügung der 12. Benediktion 3 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Schmone esre — Schmo|ne es|re, das; [hebr. šĕmônë̡ ęśĕë = achtzehn; das Gebet umfasste ursprünglich achtzehn Bitten]: längeres Gebet des werktäglichen jüdischen Gottesdienstes. * * * Schmọne Ẹsre,   jüdisches Pflichtgebet, Schemone Esre. * * * Schmo|ne es|re …   Universal-Lexikon

  • Schemone esre — Sche|mo|ne es|re vgl. ↑Schmone esre …   Das große Fremdwörterbuch

  • Achtzehngebet — Das Achtzehnbittengebet (auch:Achtzehngebet) (Tefillah) ist ein Hauptgebet im jüdischen Gottesdienst. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt und Struktur 2 Ursprung 2.1 Die Hinzufügung der 12. Benediktion 3 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Amidah — Das Achtzehnbittengebet (auch:Achtzehngebet) (Tefillah) ist ein Hauptgebet im jüdischen Gottesdienst. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt und Struktur 2 Ursprung 2.1 Die Hinzufügung der 12. Benediktion 3 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Gebet — Rudolf Epp: Das Morgengebet Betende …   Deutsch Wikipedia

  • Gebete — Rudolf Epp: Das Morgengebet Albrecht Dürers Betende Hände Das Gebet (abgeleitet vo …   Deutsch Wikipedia

  • Gebetsarten — Rudolf Epp: Das Morgengebet Albrecht Dürers Betende Hände Das Gebet (abgeleitet vo …   Deutsch Wikipedia

  • Grundgebete — Rudolf Epp: Das Morgengebet Albrecht Dürers Betende Hände Das Gebet (abgeleitet vo …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”