Schmelztuff
Schmelztuff

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schmelztuff — Schmelztuff,   der Ignimbrit …   Universal-Lexikon

  • Schmelztuff — Ignimbrit Ignimbrit (lat. ignis Feuer, imber Regen), z.T. auch Schmelztuff ist ein vulkanisches Gestein, das aus den verfestigten Ablagerungen von pyroklastischen Dichteströmen entstanden ist. Früher wurde der Begriff auf die durch hohe… …   Deutsch Wikipedia

  • Ignimbrit — (lat. ignis Feuer, imber Regen), ist ein relativ unscharfer Begriff aus der Sedimentologie, Vulkanologie und Petrographie. Er bezeichnet bims oder auch aschereiche Ablagerungen von pyroklastischen Dichteströmen, die zunächst locker abgelagert,… …   Deutsch Wikipedia

  • La Scandola — Der Golf von Girolata mit der Halbinsel La Scandola (rechts) Seit 1975 ist die an der Westküste Korsikas in der Nähe von Porto gelegene Halbinsel La Scandola als Naturschutzgebiet unter der Aufsicht der Behörde des Parc Naturel Regional de la… …   Deutsch Wikipedia

  • Porphyrtuff — Ignimbrit Ignimbrit (lat. ignis Feuer, imber Regen), z.T. auch Schmelztuff ist ein vulkanisches Gestein, das aus den verfestigten Ablagerungen von pyroklastischen Dichteströmen entstanden ist. Früher wurde der Begriff auf die durch hohe… …   Deutsch Wikipedia

  • Rochlitzer Porphyr — Grab von Dedo V. der Feiste und seiner Frau im Kloster Wechselburg …   Deutsch Wikipedia

  • Tuff — Tuffsteinbruch in Ettringen Felsenwohnungen in Tuff in …   Deutsch Wikipedia

  • Tuffstein — Tuffsteinbruch in Ettringen Felsenwohnungen aus Tuffstein in Kappadokien, bei Göreme …   Deutsch Wikipedia

  • Туфолавы —         (a. welded tuffs; н. Tufflava, Schmelztuff; ф. tufolaves, breches d’ecoulement volcanique; и. tufolavas) вулканич. горные породы, занимающие промежуточное положение между лавой и Туфом вулканическим. Oсн. масса не отличается от лавы и… …   Геологическая энциклопедия

  • Ignimbrit — Ignimbrịt   [zu lateinisch ignis »Feuer« und imber »Regen«] der, s/ e, Schmelztuff, kieselsäurereiches vulkanisches Gestein, aus einer Grundmasse von verschmolzenen Glaspartikeln, in der Kristallbruchstücke und gröbere Fragmente (Lapilli)… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”