schmarotzerartig
schmarotzerartig

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • parasitisch — pa|ra|si|tisch: arasitär, schmarotzerartig; parasitischer Laut: eingeschobener Laut (Sprachw.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Parasit — »‹tierischer oder pflanzlicher› Schmarotzer«: Das seit dem 15. Jh. bezeugte Fremdwort ist aus lat. parasitus »Tischgenosse; Schmarotzer« (insbesondere als ausgeprägter Komödientyp) entlehnt, das seinerseits aus gleichbed. griech. pará sītos… …   Das Herkunftswörterbuch

  • parasitisch — Parasit »‹tierischer oder pflanzlicher› Schmarotzer«: Das seit dem 15. Jh. bezeugte Fremdwort ist aus lat. parasitus »Tischgenosse; Schmarotzer« (insbesondere als ausgeprägter Komödientyp) entlehnt, das seinerseits aus gleichbed. griech. pará… …   Das Herkunftswörterbuch

  • parasitär — Parasit »‹tierischer oder pflanzlicher› Schmarotzer«: Das seit dem 15. Jh. bezeugte Fremdwort ist aus lat. parasitus »Tischgenosse; Schmarotzer« (insbesondere als ausgeprägter Komödientyp) entlehnt, das seinerseits aus gleichbed. griech. pará… …   Das Herkunftswörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”