saprobisch
sa|pro|bisch:
a) in faulenden Stoffen lebend (von Organismen);
b) die Fäulnis betreffend.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • saprobisch — sa|pro|bisch <Adj.> (Biol.): 1. (von Organismen) in faulenden Stoffen lebend. 2. die Fäulnis betreffend …   Universal-Lexikon

  • saprobisch — ◆ sa|pro|bisch 〈Adj.; Biol.〉 1. auf Fäulnis beruhend 2. in faulenden Stoffen lebend [Etym.: <grch. sapros »faul«]   ◆ Die Buchstabenfolge sa|pr… kann auch sap|r… getrennt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Meiofauna — Als Meiofauna oder auch Mesofauna bezeichnet man den Anteil der bodenlebenden Organismen, die zwischen 0,30 mm und 1 mm groß sind. Größere Bodentiere ordnet man der Makrofauna zu, kleinere der Mikrofauna. Im terrestrischen Lebensraum… …   Deutsch Wikipedia

  • Mesofauna — Als Meiofauna oder auch Mesofauna bezeichnet man den Anteil der bodenlebenden Organismen, die zwischen 0,30 mm und 1 mm groß sind. In strandnahen marinen Lebensräumen wird sie auch als Sandlückenfauna (Mesopsammon) bezeichnet. Größere Bodentiere… …   Deutsch Wikipedia

  • Sandlückenfauna — Als Meiofauna oder auch Mesofauna bezeichnet man den Anteil der bodenlebenden Organismen, die zwischen 0,30 mm und 1 mm groß sind. In strandnahen marinen Lebensräumen wird sie auch als Sandlückenfauna (Mesopsammon) bezeichnet. Größere Bodentiere… …   Deutsch Wikipedia

  • Sandlückensystem — Als Meiofauna oder auch Mesofauna bezeichnet man den Anteil der bodenlebenden Organismen, die zwischen 0,30 mm und 1 mm groß sind. In strandnahen marinen Lebensräumen wird sie auch als Sandlückenfauna (Mesopsammon) bezeichnet. Größere Bodentiere… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”