repartiert
re|par|tiert
<zu ↑...iert>
zugeteilt (vgl. ↑repartieren);
Abk.: rep.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bezahlt Brief — Ein Kurszusatz ist ein Kürzel, das vom Börsenmakler an einen Börsenkurs angehängt wird. eB (ex Bezugsrecht) bedeutet, dass an diesem Tag ein Kursabschlag in der Höhe des errechneten Wertes des Bezugsrechtes (für die Ausgabe neuer Aktien)… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezahlt Geld — Ein Kurszusatz ist ein Kürzel, das vom Börsenmakler an einen Börsenkurs angehängt wird. eB (ex Bezugsrecht) bedeutet, dass an diesem Tag ein Kursabschlag in der Höhe des errechneten Wertes des Bezugsrechtes (für die Ausgabe neuer Aktien)… …   Deutsch Wikipedia

  • Brief (Börse) — Ein Kurszusatz ist ein Kürzel, das vom Börsenmakler an einen Börsenkurs angehängt wird. eB (ex Bezugsrecht) bedeutet, dass an diesem Tag ein Kursabschlag in der Höhe des errechneten Wertes des Bezugsrechtes (für die Ausgabe neuer Aktien)… …   Deutsch Wikipedia

  • Ex Dividende — Ein Kurszusatz ist ein Kürzel, das vom Börsenmakler an einen Börsenkurs angehängt wird. eB (ex Bezugsrecht) bedeutet, dass an diesem Tag ein Kursabschlag in der Höhe des errechneten Wertes des Bezugsrechtes (für die Ausgabe neuer Aktien)… …   Deutsch Wikipedia

  • Geld (Börse) — Ein Kurszusatz ist ein Kürzel, das vom Börsenmakler an einen Börsenkurs angehängt wird. eB (ex Bezugsrecht) bedeutet, dass an diesem Tag ein Kursabschlag in der Höhe des errechneten Wertes des Bezugsrechtes (für die Ausgabe neuer Aktien)… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurszusatz — Ein Kurszusatz ist ein Kürzel oder eine Abkürzung, die an einen Börsenkurs angehängt wird und weitere Rückschlüsse auf die Kursbildung zulässt. Die Kurszusätze finden sich daher sowohl in Online Kursauskunftssystemen als auch in den Kurslisten… …   Deutsch Wikipedia

  • Repartierung (rep.) — rationierte Zuteilung. 1. Bei Überzeichnung einer Emission: Die Zuteilung der Stücke an die einzelnen Zeichner wird prozentual herabgesetzt (evtl. kleine Zeichner bevorzugt). 2. Bei Wertpapierkauf: Liegen zu den festgestellten Kursen mehr… …   Lexikon der Economics

  • Ration — Lebensmittelkarte für Urlauber, während des II. Weltkrieges Lebensmittelrationierung in der Schweiz vom 9. Oktober 1940 bis 24. Juni 1948 Im allgemeinen Sprachgebrauch versteht man unter …   Deutsch Wikipedia

  • Rationierung — Lebensmittelkarte für Urlauber, während des II. Weltkrieges Lebensmittelrationierung in d …   Deutsch Wikipedia

  • Fleischgewicht — Fleischgewicht, das Gewicht der vier Viertel des Schlachttieres, auf das der Stückpreis des letztern nach Abzug des Wertes von Haut, Kopf, Füßen, Kram (Lunge, Leber, Eingeweide etc.) repartiert wird …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”