Récamiere
Ré|ca|mi|e|re
[reka'mi̯e:rə] die; -, -n
<nach Madame J. Récamier, 1777-1849>
Sofa ohne Rückenlehne, aber mit hohen, nach außen geschwungenen Armlehnen

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Récamière — Jacques Louis David: Julie Récamier auf einer Récamière, 1800 Eine Récamière (auch: Récamiere, Recamiere) ist ein kombiniertes Sitz und Liegemöbel ohne Rückenlehne, aber mit gleich hohen geschwungenen Armlehnen, das zu Beginn des 19. Jahrhunderts …   Deutsch Wikipedia

  • Recamiere — Jacques Louis David: Julie Récamier auf einer Récamière Eine Récamière ist ein Sofa ohne Rückenlehne, aber mit gleich hohen geschwungenen Armlehnen. Die Récamière wurde nach der französischen Schriftstellerin Julie Récamier (1777 1849) benannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Récamiere — Jacques Louis David: Julie Récamier auf einer Récamière Eine Récamière ist ein Sofa ohne Rückenlehne, aber mit gleich hohen geschwungenen Armlehnen. Die Récamière wurde nach der französischen Schriftstellerin Julie Récamier (1777 1849) benannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Récamière — Diwan; Chaiselongue; Ottomane; Ruhemöbel; Sofa; Couch; Liege; Kanapee * * * Recamiere   [reka mjɛːrə] die, / n, nach Madame Récamier benannte Liege des …   Universal-Lexikon

  • Julie Recamier — Jacques Louis David: Madame Récamier auf einer Recamiere, 1800 Jeanne Françoise Julie Adélaïde Bernard, besser bekannt als Julie Récamier (* 4. Dezember 1777 in Lyon; † 11. Mai 1849 in Paris) war …   Deutsch Wikipedia

  • Juliette Recamier — Jacques Louis David: Madame Récamier auf einer Recamiere, 1800 Jeanne Françoise Julie Adélaïde Bernard, besser bekannt als Julie Récamier (* 4. Dezember 1777 in Lyon; † 11. Mai 1849 in Paris) war …   Deutsch Wikipedia

  • Juliette Récamier — Jacques Louis David: Madame Récamier auf einer Recamiere, 1800 Jeanne Françoise Julie Adélaïde Bernard, besser bekannt als Julie Récamier (* 4. Dezember 1777 in Lyon; † 11. Mai 1849 in Paris) war …   Deutsch Wikipedia

  • Récamier — Jacques Louis David: Madame Récamier auf einer Recamiere, 1800 Jeanne Françoise Julie Adélaïde Bernard, besser bekannt als Julie Récamier (* 4. Dezember 1777 in Lyon; † 11. Mai 1849 in Paris) war …   Deutsch Wikipedia

  • Causeuse — Darstellung eines Sofas im antiken Griechenland im Nordisk familjebok Sofa im Rokoko Stil …   Deutsch Wikipedia

  • Chaiselonge — Moderne Chaiselongue (Ruhebett) Als Chaiselongue (von frz. chaise longue, langer Stuhl) wird seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein niedriges, gepolstertes Liegemöbel für eine Person bezeichnet. Der Fachbegriff lautet moderne… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”