pyroelektrisch
py|ro|elek|trisch*:
die Pyroelektrizität betreffend.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • pyroelektrisch — py|ro|elẹk|trisch <Adj.>: die Pyroelektrizität betreffend …   Universal-Lexikon

  • pyroelektrisch — py|ro|e|lẹk|trisch auch: py|ro|e|lẹkt|risch 〈Adj.; Physik〉 durch Pyroelektrizität bewirkt, auf ihr beruhend, sie betreffend …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Boracit — Chemische Formel α (Mg,Fe)3[Cl|B7O13][1] Mineralklasse Borate (ehemals Carbonate, Nitrate und Borate) 6.GA.0 …   Deutsch Wikipedia

  • Bromellit — aus Cumberland, England Chemische Formel BeO Mineralklasse Oxide und Hydroxide 4.AB.20 (8. Auflage: IV/A.03 10) (nach Strunz) 04.02.02.0 …   Deutsch Wikipedia

  • Curie-Gruppe — Die Curie Gruppen oder kontinuierlichen Punktgruppen sind alle die Punktgruppen, die mindestens eine kontinuierliche Rotationssysmmetrie aufweisen. Sie sind nach Pierre Curie benannt, der sie sie zur Beschreibung der Symmetrie von elektrischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Edingtonit — Stufe aus dem Ice River Alkali Komplex, Golden Mining Division, British Columbia, Kanada (Sichtfeld: 9 mm) Andere Namen Antiëdrit Chemische Formel Ba[Al2Si3O10] ·  …   Deutsch Wikipedia

  • Whitlockit — aus der Typlokalität „Palermo No. 1 Mine“ bei Groton im Grafton County, New Hampshire, USA Chemische Formel Ca9(Mg,Fe)[PO3OH|(PO4)6][1 …   Deutsch Wikipedia

  • Alaunstein — Alunit Fundort: Dubník, Slowakei Chemische Formel KAl3(SO4)2(OH)6 Mineralklasse Wasserfreie Sulfate mit fremden Anionen 7.BC.10 (8. Auflage: VI/B.11 020) (nach …   Deutsch Wikipedia

  • Alunit — aus der Mineralsammlung der Brigham Young Universität, Fakultät Geologie, Provo, Utah Chemische Formel KAl3[(OH)6|(SO4)2] Mineralklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Bläschen-Fusion — Kalte Fusion bezeichnet Verfahren, die eine kontrollierte Kernfusion herbeiführen, ohne die hohen Temperaturen von plasmabasierten Fusionsreaktoren oder ein auf Trägheitseinschluß basierendes System einzusetzen. Einige der ersten Überlegungen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”