Proktoskop
Prok|to|skop*
das; -s, -e
<zu ↑...skop>
svw. ↑Rektoskop.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • proktoskop — prȍktoskop m DEFINICIJA med. instrument za pregled debelog crijeva kroz analni otvor ETIMOLOGIJA grč. prōktós: v. anus + skop …   Hrvatski jezični portal

  • Proktoskop — Prok|to|skop, das; s, e [zu griech. skopeĩn = betrachten] (Med.): Rektoskop …   Universal-Lexikon

  • Proktoskop — Prokto|sko̱p [↑Proktos u. ↑...skop] s; s, e: = Rektoskop …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Transanale Hämorrhoidal-Arterien-Ligatur — Die Transanale Hämorrhoidal Arterien Ligatur (THD, engl. Transanal Hemorrhoidal Dearterialization) ist eine minimal invasive Methode zur Behandlung von Hämorrhoiden (Grad 2 bis 3). Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Durchführung 3 Postoperativer… …   Deutsch Wikipedia

  • Hämorrhoidal-Arterien-Ligatur — Die dopplergesteuerte Hämorrhoidal Arterien Ligatur (HAL) ist ein chirurgisches Verfahren zur operativen Behandlung krankhaft vergrößerter Hämorrhoiden. Dabei handelt es sich um ein relativ neues minimal invasives Verfahren, das im Vergleich zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Hämorrhoiden — Klassifikation nach ICD 10 I84 Hämorrhoiden …   Deutsch Wikipedia

  • Arzt II — 1 das Sprechzimmer (Konsultationszimmer) 2 der Arzt für Allgemeinmedizin f (der Allgemeinmediziner; früh.: der praktische Arzt) 3 21 gynäkologische und proktologische Untersuchungsinstrumente n 3 die Vorwärmung der Instrumente n auf… …   Universal-Lexikon

  • -skop — Die Suffixe skopie und skop stammen von dem altgriechischen Verb σκοπειν (skopein) = betrachten. Meist wird damit ein Verfahren oder eine Gerätetechnik ( skopie) bzw. das dazu gehörige Gerät ( skop) bezeichnet, mit dem etwas beobachtet oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Analbehaarung — Lage des Anus im Querschnitt (bei einer Frau) Der Anus (lat. ānus „(Fuß)ring“, „After“[1]) ist die Austrittsöffnung des Darmes. Durch den After verlässt der Kot den Darm. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Analhaare — Lage des Anus im Querschnitt (bei einer Frau) Der Anus (lat. ānus „(Fuß)ring“, „After“[1]) ist die Austrittsöffnung des Darmes. Durch den After verlässt der Kot den Darm. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”