Proktologe
Prok|to|lo|ge
der; -n, -n
<zu ↑...loge>
Facharzt auf dem Gebiet der Proktologie.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Proktologe — Die Proktologie (gr. πρωκτός proktós „After“ und logie) ist ein medizinisches Teilgebiet, das sich mit den Erkrankungen des Enddarms, also genauer des Grimmdarms, des Mastdarms und des Analkanals beschäftigt. Einen Mediziner, der sich mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Proktologe — Prok|to|lo|ge, der; n, n [↑ loge] (Med.): Facharzt auf dem Gebiet der Proktologie …   Universal-Lexikon

  • Proktologe — Prok|to|lo|ge 〈m.; Gen.: n, Pl.: n; Med.〉 Facharzt für Proktologie …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Proktologe — Prokto|lo̱ge [↑Proktos u. ↑...loge] m; n, n: Arzt mit Spezialkenntnissen auf dem Gebiet der Proktologie …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Proktologe — Prok|to|lo|ge, der; n, n (Facharzt für Erkrankungen im Bereich des Mastdarms) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Arderne — Johannes von Arderne (* 1307 in Nottingham (?); † 1392 in London; englisch: Sir John Arderne, manchmal auch John of Arderne) war ein englischer Chirurg und gilt als erster Proktologe. Er beschrieb ausführlich eine Methode zum Entfernen von… …   Deutsch Wikipedia

  • 1307 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert | ► ◄ | 1270er | 1280er | 1290er | 1300er | 1310er | 1320er | 1330er | ► ◄◄ | ◄ | 1303 | 1304 | 1305 | 13 …   Deutsch Wikipedia

  • 1392 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert | ► ◄ | 1360er | 1370er | 1380er | 1390er | 1400er | 1410er | 1420er | ► ◄◄ | ◄ | 1388 | 1389 | 1390 | 13 …   Deutsch Wikipedia

  • Analbehaarung — Lage des Anus im Querschnitt (bei einer Frau) Der Anus (lat. ānus „(Fuß)ring“, „After“[1]) ist die Austrittsöffnung des Darmes. Durch den After verlässt der Kot den Darm. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Analhaare — Lage des Anus im Querschnitt (bei einer Frau) Der Anus (lat. ānus „(Fuß)ring“, „After“[1]) ist die Austrittsöffnung des Darmes. Durch den After verlässt der Kot den Darm. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”