Abwehrstoffe
Abwehrstoffe

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abwehrstoffe — Abwehrstoffe,   1) Botanik: Von Pflanzen gebildete Abwehrstoffe gegen Mikroorganismen werden als Phytonzide und solche gegen Pilze als Phytoalexine bezeichnet.    2) Medizin: Schutzstoffe bei Mensch und Tier zur Abwehr von fremden Proteinen.  … …   Universal-Lexikon

  • Abwehrstoffe, humorale — Ạbwehrstoffe, humora̱le vgl. Antikörper …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Vollkornmehl — Vollkornbrot Vollkornprodukte sind Getreideprodukte, die aus dem ganzen Korn bestehen, also nicht von den Randschichten (der Kleie) oder dem Keimling befreit wurden. Vollkorn wird im Ganzen, als Schrot oder Mehl weiterverarbeitet. Vollkornmehl… …   Deutsch Wikipedia

  • Vollkornprodukt — Vollkornbrot Vollkornprodukte sind Getreideprodukte, die aus dem ganzen Korn bestehen, also nicht von den Randschichten (der Kleie) oder dem Keimling befreit wurden. Vollkorn wird im Ganzen, als Schrot oder Mehl weiterverarbeitet. Vollkornmehl… …   Deutsch Wikipedia

  • Pflanzliche Abwehr von Herbivoren — Blatt fressende Larven des Kartoffelkäfers Die pflanzliche Abwehr von Herbivoren basiert wie die pflanzliche Abwehr von Pathogenen auf zahlreichen Mechanismen, die in vielen Fällen artspezifisch sind. Ihr Verständnis ist von wirtschaftlichem… …   Deutsch Wikipedia

  • HIV-Test — [… fa̮u…, auch: hɪf…], der: medizinisches Untersuchungsverfahren zur Feststellung einer HIV Infektion. * * * HIV Test,   Verfahren, bei dem das Aids auslösende HI Virus (HIV) im Blut des Menschen nachgewiesen wird. Eigentlich müsste es HIV… …   Universal-Lexikon

  • Allomon — Ein Allomon (griech.: allos „anderer“, hormon „antreiben“) ist im weiteren Sinne jede Substanz, die Information zwischen Individuen verschiedener biologischer Arten vermittelt. Meist wird der Begriff im engeren Sinn verwendet: ein Botenstoff… …   Deutsch Wikipedia

  • Allomone — Ein Allomon (griech.: allos „anderer“, horman „antreiben“) ist im weiteren Sinne jede Substanz, die Information zwischen Individuen verschiedener biologischer Arten vermittelt. Meist wird der Begriff im engeren Sinn verwendet: ein Botenstoff… …   Deutsch Wikipedia

  • Phytamine — Sekundäre Pflanzenstoffe (auch Sekundärmetaboliten, sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe, im naturheilkundlichen Bereich auch Phytamine genannt) sind bestimmte chemische Verbindungen, die von Pflanzen weder im Energiestoffwechsel, noch im aufbauenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe — Sekundäre Pflanzenstoffe (auch Sekundärmetaboliten, sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe, im naturheilkundlichen Bereich auch Phytamine genannt) sind bestimmte chemische Verbindungen, die von Pflanzen weder im Energiestoffwechsel, noch im aufbauenden… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”