abwegig
abwegig

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abwegig — Adj. (Aufbaustufe) sehr sonderbar, vom Üblichen abweichend Synonyme: absurd, irrwitzig, merkwürdig, seltsam, unsinnig, verstiegen, wahnwitzig Beispiele: Den Vergleich finde ich völlig abwegig. Das ist doch eine abwegige Frage! …   Extremes Deutsch

  • abwegig — Adj std. stil. (15. Jh.) Stammwort. Zu Abweg Irrweg (auch Seitenweg ) neben adverbialem ab weg neben dem Weg, beiseite (Weg), also irrig (auch abliegend, umständlich ). deutsch s. Weg …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • abwegig — absurd; illusorisch; illusionär; haltlos; fragwürdig; unbegründet * * * ab|we|gig [ apve:gɪç] <Adj.>: sich von der eigentlich zur Diskussion stehenden Sache entfernt befindend, gar nicht mehr dazu passend, gehörend: ein abwegiger Gedanke;… …   Universal-Lexikon

  • abwegig — abseitig, absurd, falsch, irrig, irrwitzig, merkwürdig, seltsam, unbegründet, unberechtigt, ungereimt, unrealistisch, unsinnig, verfehlt, verstiegen, wahnwitzig; (geh.): aberwitzig; (ugs.): blödsinnig, hirnrissig, paradox, wahnsinnig; (abwertend) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abwegig — ạb·we·gig Adj; nicht normal und daher sonderbar oder nicht erwünscht ↔ nahe liegend <ein Gedanke, ein Vergleich> || hierzu Ạb·we·gig·keit die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abwegig — ạb|we|gig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • irrig — abwegig, auf einem Irrtum beruhend, falsch, irrtümlich, schief, unkorrekt, unrichtig, unwahr, unzutreffend, verfehlt, verkehrt. * * * irrig:abwegig·verfehlt;auch⇨falsch(1) irrig 1.→falsch 2.abwegig,fremd,weithergeholt,unlogisch,unsinnig,ohneSinnun… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abstrus — abwegig, chaotisch, dunkel, irrig, ungeordnet, unklar, unverständlich, verworren, wirr; (bildungsspr.): diffus; (abwertend): kraus. * * * abstrus:⇨verworren(1) abstrusverworren,unverständlich,abwegig,konfus,wirr,ungeordnet,unausgegoren,unklar,krau… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • absurd — abwegig, irrwitzig, ohne Sinn und Verstand, sinnlos, unsinnig, unvernünftig, wahnwitzig, widersinnig; (geh.): aberwitzig; (ugs.): blödsinnig, hirnrissig, verrückt; (salopp): krank; (oft emotional): irrsinnig; (abwertend): hirnverbrannt, töricht;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abwägig — abwegig Das Adjektiv abwegig für irrig, verfehlt leitet sich nicht vom Verb abwägen ab, sondern vom Substantiv Abweg. Dieses wird zumeist im Plural in der übertragenen Bedeutung moralisch oder gedanklich falsche Wege, Irrwege gebraucht, etwa in… …   Korrektes Schreiben

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”