Phoniater
Pho|ni|a|ter*
der; -s, -
<zu ↑phono... u. ↑...iater>
Spezialist auf dem Gebiet der Phoniatrie (Med., Psychol.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Phoniater — Die Phoniatrie (griechisch: „Stimmheilung“) ist eine medizinische Disziplin, die sich mit Störungen der Stimme, des Sprechens, der Sprache und des Schluckakts diagnostisch, therapeutisch und wissenschaftlich beschäftigt. Gegründet wurde das Fach… …   Deutsch Wikipedia

  • Phoniater — Pho|ni|a|ter, Foniater, der; s, [zu griech. iatrós = Arzt]: Spezialist auf dem Gebiet der Phoniatrie. * * * Pho|ni|a|ter, der; s, [zu griech. iatrós = Arzt]: Spezialist auf dem Gebiet der Phoniatrie …   Universal-Lexikon

  • Phoniater — Phon|i|a|ter auch: Pho|ni|a|ter 〈m.; Gen.: s, Pl.: ; Med.〉 Facharzt auf dem Gebiet der Phoniatrie; oV …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Phoniater — Phon|ia̱|ter [↑phono... u. ↑...iater] m; s, : Arzt mit Spezialkenntnissen auf dem Gebiet der Stimm und Sprechstörungen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Phoniater — D✓Pho|ni|a|ter, Fo|ni|a|ter …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gerhard Kittel (Arzt) — Gerhard Kittel (* 4. März 1925 in Berolzheim, Nordbaden; † 9. November 2011 in Marloffstein) war ein Phoniater und Pädaudiologe, der maßgeblich am Aufbau des Faches in Deutschland und Europa mitgewirkt hat. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Gottfried Eduard Arnold — Gottfried Eduard Arnold, englisch Godfrey Edward Arnold (* 6. Januar 1914 in Olmütz; † 5. Juli 1989 in Wien) war ein US amerikanischer Mediziner österreichischer Abstammung. In seinem Spezialgebiet, der Phoniatrie, erforschte er Sprachfehler und… …   Deutsch Wikipedia

  • Godfrey Edward Arnold — Gottfried Eduard Arnold, englisch Godfrey Edward Arnold (* 6. Januar 1914 in Olmütz; † 5. Juli 1989 in Wien) war ein US amerikanischer Mediziner österreichischer Abstammung. In seinem Spezialgebiet, der Phoniatrie, erforschte er Sprachfehler und… …   Deutsch Wikipedia

  • Logopädie — (von altgriechisch λόγος lógos „Sprechen“ sowie παιδεύειν paideuein „erziehen“; wörtlich also „Sprecherziehung“)[1] ist der 1913 erstmals benutzte und 1924 durch den Wiener Mediziner Emil Fröschels eingeführte Begriff für die Stimmheilkunde. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Phoniatrie — Die Phoniatrie (griechisch: „Stimmheilung“) ist eine medizinische Disziplin, die sich mit Störungen der Stimme, des Sprechens, der Sprache und des Schluckakts diagnostisch, therapeutisch und wissenschaftlich beschäftigt. Gegründet wurde das Fach… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”