Phokomelie
Pho|ko|me|lie
die; -, ...ien
<zu gr. pho̅́kē »Robbe, Seehund«, mélos »Glied« u. 2...ie>
angeborene körperliche Fehlbildung, bei der Hände u. Füße fast am Rumpf ansetzen (Med.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Phokomelie — Klassifikation nach ICD 10 Q73.1 Phokomelie nicht näher bezeichneter Extremität(en) …   Deutsch Wikipedia

  • Phokomelie — Pho|ko|me|lie, die; , n [zu griech. pho̅̓kē = Robbe u. mélos = Glied; die fehlgebildeten Extremitäten erinnern an die Flossen von Robben] (Med.): angeborene Fehlbildung der Extremitäten, bei der die Hände od. Füße unmittelbar am Rumpf ansetzen.… …   Universal-Lexikon

  • Phokomelie — Phoko|meli̲e̲ [zu gr. ϕωϰη = Robbe, Seehund u. gr. μελος = Glied] w; , ...i̱en: „Robbengliedrigkeit“, angeborene Mißbildung der Extremitäten, bei der die Hände oder Füße unmittelbar am Rumpf ansetzen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Phocomelie — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Roberts-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q73.8 Sonstige Reduktionsdefekte nicht näher bezeichneter Extremität(en) …   Deutsch Wikipedia

  • Dysmelie — Klassifikation nach ICD 10 Q73.8 Sonstige Reduktionsdefekte nicht näher bezeichneter Extremität(en) …   Deutsch Wikipedia

  • Softenon — Strukturformel Allgemeines Freiname Thalidomid …   Deutsch Wikipedia

  • Dysmelie — Dys|me|lie 〈f. 19; Med.〉 angeborene Missbildung der Gliedmaßen [<grch. dys „schwer, übel, schlecht“ + melos „Glied“] * * * Dysmelie   [zu griechisch mélos »Glied«] die, /... li|en, Sammelbezeichnung für ererbte oder erworbene… …   Universal-Lexikon

  • 1. Oktober — Der 1. Oktober ist der 274. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 275. in Schaltjahren), somit bleiben 91 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage September · Oktober · November 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alison Lapper — MBE (* 7. April 1965 in Burton upon Trent, Staffordshire) ist eine englische Künstlerin, die ohne Arme geboren wurde. Sie ist zudem Sujet des Werks Alison Lapper Pregnant, das bis Ende 2007 auf dem Trafalgar Square ausgestellt war.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”