Oralerotik


Oralerotik
Oral|ero|tik
die; -: Lustgewinnung im Bereich der Mundzone (bes. von der Geburt bis zum Ende des 1. Lebensjahres; Psychol.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oralerotik — Oral|ero|tik 〈f. 20; unz.〉 Lustempfindung im Bereich der Mundzone im frühkindlichen Stadium * * * Oralerotik,   Sammelbezeichnung für die auf den Mund (lateinisch os, oris der Mund) beziehungsweise die Mundregion bezogenen erotischen… …   Universal-Lexikon

  • Oralerotik — O|ral|e|ro|tik 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Lustempfindung im Bereich der Mundzone im frühkindl. Stadium …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Salomea Kempner — (* 16. März 1880 in Płock; † 1940 oder später in Polen) war eine polnische Psychoanalytikerin und eine der wichtigsten Frauen in der Gründungsphase der Psychoanalyse. Kempner studierte in Bern und Zürich Medizin und verfasste 1909 ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • oral — I o|ral 1. o|ral sb., en, er, erne (LINGVISTIK lyd udtalt gennem munden) II o|ral 2. o|ral adj., t, e (som vedrører munden; LINGVISTIK fremkommet vha. en luftstrøm gennem munden), i sms. oral , fx oralerotik, oralkirurgi; orale lyde; den orale… …   Dansk ordbog


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.