Olfaktometrie
Ol|fak|to|me|trie*
die; -
<zu ↑...metrie>
Messung der Geruchsempfindlichkeit (Med.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Olfaktometrie — Die Olfaktometrie ist die olfaktorische Wahrnehmung der menschlichen Nase an riechenden Medien. Dabei gibt es verschiedene Geräte, die zum Einsatz kommen, dynamische und statische Olfaktometer, und verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Olfaktometrie — Ol|fak|to|me|trie auch: Ol|fak|to|met|rie 〈f. 19; unz.〉 Messung der Empfindlichkeit des Geruchssinns [<lat. olfacere „riechen“ + grch. metron „Maß“] * * * Ol|fak|to|me|t|rie [lat. olfacere, olfactum = riechen; ↑ metrie], die; : 1) Prüfung des… …   Universal-Lexikon

  • Olfaktometrie — Ol|fak|to|me|trie auch: Ol|fak|to|met|rie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Med.〉 Messung der Geruchsempfindlichkeit [Etym.: <lat. olfacere »riechen« + …metrie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Olfaktometrie — Olfakto|me|tri̲e̲ [↑...metrie] w; , ...i̱en: apparative Prüfung der Fähigkeit zur Erkennung und Unterscheidung verschiedenartiger Riechstoffe …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Olfaktometer — Die Olfaktometrie ist die olfaktorische Wahrnehmung der menschlichen Nase an riechenden Medien. Dabei gibt es verschiedene Geräte, die zum Einsatz kommen, dynamische und statische Olfaktometer, und verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektronische Nase — Eine Elektronische Nase ist ein technisches System zur Messung von Gerüchen. Zu diesem Zweck erzeugen mikroelektronische Gassensoren elektronische Signale. Der Begriff Elektronische Nase vereint damit das „Erkennen“ von Gerüchen mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Neurootologie — Die Neurootologie ist das medizinische Spezialgebiet von der gesunden und der krankhaft gestörten Funktion der Kopfsinne, das im Jahr 1970 von Claus Frenz Claussen an der Freien Universität Berlin begründet wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Definition… …   Deutsch Wikipedia

  • 4-G-Forschung — Die Gesellschaft zur Erforschung von Geruch , Geschmack , Gehör und Gleichgewichtsstörungen e.V., kurz: 4 G Forschung e.V., wurde in der Rechtsform eines eingetragenen Vereins mit Sitz in Bad Kissingen am 12. Juni 1981 von Prof. Dr. Claus Frenz… …   Deutsch Wikipedia

  • Anosmatiker — Klassifikation nach ICD 10 R43.0 Anosmie …   Deutsch Wikipedia

  • Anosmisch — Klassifikation nach ICD 10 R43.0 Anosmie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”