Oleosklerom
Ole|o|skle|rom*
das; -s, -e
<zu ↑oleo... u. ↑Sklerom>
Öltumor;
Geschwulst in der Haut infolge Bindegewebsreizung nach Einspritzung ölhaltiger Arzneimittel (Med.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oleosklerom — Ole|o|skle|rom, das; s, e [zu griech. sklērós = hart] (Med.): Geschwulst in der Haut infolge einer Reizung des Bindegewebes nach Einspritzung ölhaltiger Arzneimittel …   Universal-Lexikon

  • Oleosklerom — Oleo|sklero̱m [zu lat. oleum = Öl u. gr. σϰληρος = hart] s; s, e: Öltumor, Geschwulst in der Haut infolge Bindegewebsreizung nach Einspritzung ölhaltiger Arzneimittel …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Lipogranulom — Klassifikation nach ICD 10 M60.2 Fremdkörpergranulom im Weichteilgewebe, anderenorts nicht klassifiziert L92.3 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut …   Deutsch Wikipedia

  • Oleom — Ole|om, das; s, e (Med.): Oleosklerom …   Universal-Lexikon

  • Oleom — Oleo̱m [zu lat. oleum = Öl] s; s, e: = Oleosklerom …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Oleom — Ole|om das; s, e: Kurzform von ↑Oleosklerom …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”