Oktateuch
Ok|ta|teuch
der; -s
<aus gleichbed. mlat. octateuchus, dies aus mgr. oktáteuchos »Achtrollenbuch«>
Sammelbez. der griech. Kirche für die acht ersten Bücher des Alten Testaments (1.-5. Mose, Josua, Richter, Ruth).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oktateuch — Oktateuch, die ersten 8 Bücher des A. T.; vgl. Prokopios 3) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oktateuch —   [spätgriechisch »Achtrollenbuch«] der, s, in der orthodoxen Kirche übliche, zusammenfassende Bezeichnung für die fünf Bücher Mose und die Bücher Josua, Richter und Ruth. * * * Ok|ta|teuch, der; s [spätlat. octateuchos < griech. oktáteuchos,… …   Universal-Lexikon

  • Oktateuch — Der Oktateuch (griechisch Achtrollenbuch ) sind die ersten 8 Bücher des Alten Testaments. Es ist die in der orthodoxen Kirche übliche, zusammenfassende Bezeichnung für die fünf Bücher Mose (Pentateuch) und die Bücher Josua, Richter und Ruth.… …   Deutsch Wikipedia

  • Vatopedi — Kloster Vatopedi …   Deutsch Wikipedia

  • Стрыговский Иосиф — (Strzygowski) немецкий историк искусства, проф. грацского унив. Род. в 1862 г. Написал: Iconographie der Taufe Christi (1885), Cimabue und Rom (1888), Byzantinische Denkmäler (1891 1903), Das Werden des Barock bei Raphael und Correggio (1897),… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Heptateuch — (v. gr. ἑπτάτευχος: „Siebengefäß“) ist die Sammelbezeichnung für die ersten sieben Bücher des Alten Testaments: Genesis, Exodus, Levitikus, Numeri, Deuteronomium, Josua und Richter. In der hebräischen Bibel sind dies die geschichtlichen Bücher,… …   Deutsch Wikipedia

  • Byzantinisches Archiv — ist der Name einer Schriftenreihe zur Byzantinistik, die 1898 von Karl Krumbacher als Begleithefte zur Byzantinischen Zeitschrift begründet wurde. In der Reihe sind in unregelmäßigem Abstand bislang 23 Bände erschienen (Stand: September 2010).… …   Deutsch Wikipedia

  • Bibel — Heilige Schrift; Buch der Bücher (umgangssprachlich) * * * Bi|bel [ bi:bl̩], die; , n: a) <ohne Plural> Schrift, auf die sich das Christentum stützt; Heilige Schrift: die Bibel auslegen; das steht in der Bibel. Zus.: Lutherbibel. b) Buch,… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”