nitrophil


nitrophil
ni|tro|phil
<zu ↑...phil>
Nitrate speichernd u. auf nitratreichem Boden besonders gut wachsend (von bestimmten Pflanzen; Bot.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nitrophil — Die Acker Kratzdistel (Cirsium arvense) ist ein Stickstoffzeiger, den man häufig an Feldrändern findet Nitrophyten (lat. Nitrogenium: Stickstoff), auch Stickstoffzeiger, sind stickstoffliebende Pflanzen, die sich an Standorten mit hohem… …   Deutsch Wikipedia

  • nitrophil — ni|tro|phil <Adj.> [zu griech. phileĩn = lieben] (Bot.): (von bestimmten Pflanzen) Nitrate speichernd u. auf nitratreichem Boden besonders gut wachsend …   Universal-Lexikon

  • nitrophil — ◆ ni|tro|phil 〈Adj.; Biol.〉 auf nitratreichem Boden gedeihend, Nitrate speichernd (von bestimmten Pflanzen) [Etym.: <nitro… + …phil]   ◆ Die Buchstabenfolge ni|tr… kann auch nit|r… getrennt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Nitrophile Pflanzen — Die Acker Kratzdistel (Cirsium arvense) ist ein Stickstoffzeiger, den man häufig an Feldrändern findet Nitrophyten (lat. Nitrogenium: Stickstoff), auch Stickstoffzeiger, sind stickstoffliebende Pflanzen, die sich an Standorten mit hohem… …   Deutsch Wikipedia

  • Nitrophyt — Die Acker Kratzdistel (Cirsium arvense) ist ein Stickstoffzeiger, den man häufig an Feldrändern findet Nitrophyten (lat. Nitrogenium: Stickstoff), auch Stickstoffzeiger, sind stickstoffliebende Pflanzen, die sich an Standorten mit hohem… …   Deutsch Wikipedia

  • Sparriger Runzelbruder — Moose Torfmoos (Sphagnum squarrosum) Systematik Domäne: Eukaryoten (Eucaryota) …   Deutsch Wikipedia

  • Stickstoffzeiger — Die Acker Kratzdistel (Cirsium arvense) ist ein Stickstoffzeiger, den man häufig an Feldrändern findet Nitrophyten (lat. Nitrogenium: Stickstoff), auch Stickstoffzeiger, sind stickstoffliebende Pflanzen, die sich an Standorten mit hohem… …   Deutsch Wikipedia

  • Birkenbruchwald — Erlenbruchwald Als Bruchwald (Bruch für sumpfiges Gebiet) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein nasser, zeitweilig überstauter, sumpfiger Wald (unter Ausschluss von Auenwäldern) bezeichnet. Landschaftsökologisch und vegetationskundlich wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bruchwälder — Erlenbruchwald Als Bruchwald (Bruch für sumpfiges Gebiet) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein nasser, zeitweilig überstauter, sumpfiger Wald (unter Ausschluss von Auenwäldern) bezeichnet. Landschaftsökologisch und vegetationskundlich wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Candelariales — Candelariella coralliza Systematik Reich: Pilze (Fungi) Abteilung …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.