Nearktis


Nearktis
Ne|ark|tis
die; -
<zu ↑neo... u. ↑Arktis>
tiergeografisches Gebiet, das Nordamerika u. Mexiko umfasst.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nearktis — Die Nearktis Die Nearktis ist eine der acht biogeographischen Großregionen der Erde. Sie umfasst fast das gesamte Nordamerika, Grönland und das Hochland von Mexiko. Südmexiko, Süd Florida, Zentralamerika und die karibischen Inseln gehören… …   Deutsch Wikipedia

  • Nearktis — Ne|ạrk|tis, die; [zu griech. néos = neu; jung u. ↑ Arktis]: Verbreitungsraum der Tiere, der kalte, gemäßigte u. subtropische Klimate Nordamerikas u. Grönlands umfasst. * * * Neạrktis   [griechisch], neạrktische Sụbregion, Tiergeographie: der… …   Universal-Lexikon

  • Nearktis — Ne|ạrk|tis 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Geogr.〉 eine der beiden großen, gemäßigt kalten Zonen der Erde, die Nordamerika mit Grönland u. die Hochländer von Mexiko umfasst; →a. s. Paläarktis …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Nearktis — Ne|ạrk|tis, die; <griechisch> (tiergeografisches Gebiet, das Nordamerika und Mexiko umfasst) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Neotropis — Die Neotropis (aus zoologischer Sicht) Neotropis ist ein Begriff aus der Biogeographie. Er wird sowohl in der Tiergeographie als auch der Pflanzengeographie (als eines der Florenreiche) verwendet. Er steht für Südamerika (aus botanischer Sicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartkauz — (Strix nebulosa nebulosa) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Calopterygidae — Prachtlibellen Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens), Weibchen Systematik Klasse: Insekten …   Deutsch Wikipedia

  • Paläarktisch — Die Paläarktis Die paläarktische Region, auch Paläarktis genannt, bezeichnet in der Biogeographie die „alten“ Landmassen Europas, Nordafrikas bis zum Südrand der Sahara und Asiens (südlich bis zum Himalaja, also z. B. ohne den Indischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Paläarktische Klimazone — Die Paläarktis Die paläarktische Region, auch Paläarktis genannt, bezeichnet in der Biogeographie die „alten“ Landmassen Europas, Nordafrikas bis zum Südrand der Sahara und Asiens (südlich bis zum Himalaja, also z. B. ohne den Indischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Paläarktische Region — Die Paläarktis Die paläarktische Region, auch Paläarktis genannt, bezeichnet in der Biogeographie die „alten“ Landmassen Europas, Nordafrikas bis zum Südrand der Sahara und Asiens (südlich bis zum Himalaja, also z. B. ohne den Indischen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.