Abstraktum
Abs|trak|tum
das; -s, ...ta
<aus gleichbed. mlat. (verbum) abstractum zu lat. abstractus »abgezogen«, vgl. ↑abstrakt>
Substantiv, das Nichtdingliches bezeichnet;
Begriffswort;
z. B. Hilfe, Zuneigung (Sprachw.);
Ggs. ↑Konkretum

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abstraktum — Ein Abstraktum (pl. Abstrakta; lat. „das Fortgeschleppte“) ist in der Grammatik und Linguistik ein Substantiv, mit dem etwas Nichtgegenständliches bezeichnet wird, z. B. der Glaube, die Liebe, die Hoffnung. Als Gegenbegriff gilt das… …   Deutsch Wikipedia

  • abstráktum — tudi abstrákt a m, mn. abstrákta s tudi abstrákti m tudi abstráktumi m (ȃ) knjiž. kar je nastalo z abstrakcijo: njegove osebe so čisti abstraktum ♦ lingv. abstraktni samostalnik …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Abstraktum — ◆ Ab|strạk|tum 〈n.; s, strạk|ta〉 1. allgemeiner, ungegenständl. Begriff 2. 〈Gramm.〉 begriffliches Substantiv; Ggs Konkretum; → Lexikon der Sprachlehre [→ abstrakt] ◆ Die Buchstabenfolge ab|str... kann in Fremdwörtern auch abs|tr... getrennt… …   Universal-Lexikon

  • Abstraktum — ◆ Ab|strạk|tum 〈n.; Gen.: s, Pl.: strạk|ta〉 1. durch Abstraktion gewonnener, allgemeiner, ungegenständl. Begriff 2. 〈Gramm.〉 begriffl. Substantiv; Ggs.: Konkretum [Etym.: → abstrakt]   ◆ Die Buchstabenfolge ab|str… kann auch abs|tr… getrennt… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Abstraktum — Ab|s|trạk|tum, das; s, ...ta (Philosophie allgemeiner Begriff; Sprachwissenschaft Substantiv, das etwas Nichtgegenständliches benennt, z. B. »Liebe«) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Abstractum — Ein Abstraktum (der Plural lautet Abstrakta, lat. das Fortgeschleppte ) ist in der Grammatik und Linguistik ein Substantiv, mit dem etwas Nichtgegenständliches bezeichnet wird, z. B. der Glaube, die Liebe, die Hoffnung. Als Gegenbegriff gilt das… …   Deutsch Wikipedia

  • Abstrakta — Ein Abstraktum (der Plural lautet Abstrakta, lat. das Fortgeschleppte ) ist in der Grammatik und Linguistik ein Substantiv, mit dem etwas Nichtgegenständliches bezeichnet wird, z. B. der Glaube, die Liebe, die Hoffnung. Als Gegenbegriff gilt das… …   Deutsch Wikipedia

  • Abstraktion — Dieser Artikel wurde in der Qualitätssicherung Philosophie eingetragen. Artikel, die sich als nicht relevant genug herausstellen oder mittelfristig kein hinreichend akzeptables Niveau erreichen, können schließlich auch zur Löschung vorgeschlagen… …   Deutsch Wikipedia

  • Abstrahieren — Das Wort Abstraktion (lat. abstractus – „abgezogen“, Partizip Perfekt Passiv von abs trahere – „abziehen, entfernen, trennen“) bezeichnet meist den induktiven Denkprozess des Weglassens von Einzelheiten und des Überführens auf etwas Allgemeineres …   Deutsch Wikipedia

  • Abstrahierung — Das Wort Abstraktion (lat. abstractus – „abgezogen“, Partizip Perfekt Passiv von abs trahere – „abziehen, entfernen, trennen“) bezeichnet meist den induktiven Denkprozess des Weglassens von Einzelheiten und des Überführens auf etwas Allgemeineres …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”