Metameren
Me|ta|me|ren
die (Plur.)
vgl. ↑...mer>
gleichartige Körperabschnitte in der Längsachse des Tierkörpers.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Metamēren — (Folgestücke), s. Individuum und Tier …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Metameren — Metamēren (grch.), Folgestücke, die hintereinander liegenden Teilstücke oder Segmente der Tiere, z.B. die Körperringe der Würmer und Gliederfüßer, die Wirbel im Rückgrat der Wirbeltiere etc …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Metameren — Me|ta|me|ren <Pl.> (Biol.): gleichartige Körperabschnitte in der Längsachse des Tierkörpers …   Universal-Lexikon

  • Tier [1] — Tier (Animal, Zoon), ein meist frei und willkürlich bewegliches, mit Empfindung begabtes Wesen, das organischer Nahrung bedarf, Sauerstoff einatmet und Kohlensäure nebst stickstoffhaltigen Zersetzungsprodukten ausscheidet. Während zwischen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Metamerie — Me|ta|me|rie 〈f. 19; unz.〉 1. 〈Chem.〉 = Isomerie (1) 2. 〈Zool.〉 Aufbau des Körpers niederer Tiere aus mehr od. weniger gleichartigen, hintereinanderliegenden Teilen [<grch. meta... „hinter“ + meros „Teil“] * * * Me|ta|me|rie [↑ meta (1) u. ↑… …   Universal-Lexikon

  • Annelida — Annelida, Ringelwürmer, zu den ⇒ Articulata gehörender, ca. 17000 meer , süßwasser und landbewohnende Arten umfassender Tierstamm der Protostomia. A. sind metamer gebaut. Homonome ⇒ Metamerie, bei der jedes Segment eine vollständige Ausstattung… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Frankfurter Evolutionstheorie — Die Frankfurter Evolutionstheorie baut auf der in den 1970er und 1980er Jahren von Wolfgang Friedrich Gutmann entwickelten „Kritischen Evolutionstheorie“ auf. Im Vordergrund der Forschung stehen konstruktionsmorphologische Untersuchungen der Bau… …   Deutsch Wikipedia

  • Kritische Evolutionstheorie — Die Frankfurter Evolutionstheorie baut auf der in den 1970er und 1980er Jahren von Wolfgang Friedrich Gutmann entwickelten „Kritischen Evolutionstheorie“ auf. Im Vordergrund der Forschung stehen konstruktionsmorphologische Untersuchungen der Bau… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Gegenbaur — (* 21. August 1826 in Würzburg; † 14. Juni 1903 in Heidelberg) ist ein deutscher Arzt und einer der bedeutendsten Wirbeltiermorphologen des 19. Jahrhunderts und einer der Väter der Evolutionsmorphologie, einem modernen Begriff von W.J. Boc …   Deutsch Wikipedia

  • Cephalisation — oder auch Zephalisation (von griechisch: cephale = Kopf) ist ein phylogenetischer Entwicklungsprozess, der für den Großteil der Vertreter der Bilateria zutrifft. Dabei setzt sich ein Teil des Tierkörpers morphologisch als Kopf vom Rest des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”