Metabolie
Me|ta|bo|lie
die; -, ...ien
<aus gr. metabole̅́, metabolía »Veränderung«>:
1. Formveränderung bei Einzellern (Biol.).
2. Gestaltveränderung bei Insekten während der Embryonalentwicklung;
vgl. ↑Metamorphose (2; Biol.);
3. Veränderung eines Organismus, die auf Stoffwechsel beruht (Biol.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Metabolie — Eier , Raupen , Puppen (= Metamorphose im eigentlichen Sinn) und Adultstadium beim Schmetterling …   Deutsch Wikipedia

  • Metabolie — Me|ta|bo|lie 〈f. 19; Biol.〉 Wechsel, Veränderung, Umwandlung [<grch. metabole „Veränderung“] * * * Me|ta|bo|lie, die; , n: 1. (Zool.) ↑ Metamorphose (2). 2. (Biol.) Formveränderung bei Einzellern. 3. (Biol., Med.) auf Stoffwechsel beruhende… …   Universal-Lexikon

  • Metabolie — Me|ta|bo|lie 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Biol.〉 1. Gestaltwandel bei Einzellern u. Insekten 2. Gestaltveränderungen bei Lebewesen durch Stoffwechselprozesse bzw. Nahrungsaufnahme [Etym.: <grch. metabole »Veränderung«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Metabolie — Metaboli̲e̲ w; , ...i̱en u …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Metamorphose (Zoologie) — Eier , Raupen , Puppen (= Metamorphose im eigentlichen Sinn) und Adultstadium beim Schmetterling. Kolorierter Kupferstich von Maria Sibylla Merian aus Metamorphosis insectorum Surinamensium, Bildtafel XX, 1705 …   Deutsch Wikipedia

  • EUGLÉNOPHYCÉES — La classe des Euglénophycées groupe des Algues unicellulaires très communes dans les eaux douces et saumâtres. Plusieurs espèces cultivées dans des laboratoires constituent un matériel de choix pour les recherches sur la physiologie cellulaire… …   Encyclopédie Universelle

  • Holometabolie — Ho|lo|me|ta|bo|lie 〈f. 19; Biol.〉 vollkommene Verwandlung durch das Auftreten eines Puppenstadiums (bei Insekten) [<grch. holos „ganz, völlig“ + Metabolie] * * * Holometabolie,   die vollkommene Verwandlung, eine Form der Metamorphose der… …   Universal-Lexikon

  • Joachim Knape — (* 12. April 1950 in Heiligenstadt im Eichsfeld) ist Professor für Allgemeine Rhetorik am „Seminar für Allgemeine Rhetorik“ der Eberhard Karls Universität Tübingen. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Rhetorik Forschung 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Metamorphose — Gestaltswandel; Wandlung; Transformation; Verwandlung; Umgestaltung; Umwandlung; Verwandlungsprozess * * * Me|ta|mor|pho|se [metamɔr fo:zə], die; , n: 1. (bildungsspr.) Verwandlung von einer Form, Gestalt o. Ä. in eine andere: seine Metamorphose… …   Universal-Lexikon

  • Metabolit — Stoffwechselzwischenprodukt * * * Me|ta|bo|lit 〈m. 16; Biochem.〉 für den Stoffwechsel notwendige Substanz, z. B. Hormon, Vitamin, Enzym [<grch. metabole „Veränderung“; → Metabolie] * * * Me|ta|bo|lịt [↑ Metabolismus], der; en, en: Stoffe, die …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”