abstempeln
abstempeln

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abstempeln — abstempeln …   Deutsch Wörterbuch

  • Abstempeln — (Buchb.), s. u. Abrollen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Abstempeln — Abstêmpeln, S. Abstämpeln …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abstempeln — V. (Aufbaustufe) etw. mit einem Stempel versehen Synonym: stempeln Beispiel: Der Antrag muss noch abgestempelt werden …   Extremes Deutsch

  • abstempeln — ab|stem|peln [ apʃtɛmpl̩n], stempelte ab, abgestempelt <tr.; hat: 1. mit einem Stempel versehen: den Ausweis, die Briefmarke abstempeln. Syn.: ↑ stempeln. 2. zu etwas Negativem erklären: jmdn. zum/als Außenseiter abstempeln; sie wurde als… …   Universal-Lexikon

  • abstempeln — ạb·stem·peln (hat) [Vt] 1 etwas abstempeln einen Stempel auf etwas drücken ≈ stempeln <einen Brief, eine Briefmarke, ein Dokument abstempeln> 2 jemanden / etwas als etwas abstempeln jemanden / etwas als etwas (Negatives) bezeichnen:… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abstempeln — 1. mit einem Stempel versehen, siegeln, stempeln. 2. brandmarken, einordnen, einstufen, etikettieren, hinstellen, kennzeichnen, stempeln; (bildungsspr., Soziol.): stigmatisieren; (meist abwertend): mit einem Etikett versehen; (bildungsspr.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abstempeln — abstempelntr 1.jnkennzeichnen.HergenommenvonamtlichenSichtvermerkenmitStempel,vonÜrkundenbeglaubigung,auchvomTrichinenstempel.1850ff. 2.einenSchauspieleraufeinenRollentypusfestlegen.1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abstempeln — avstempele …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abstempeln — ạb|stem|peln …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”