Lexikon
Le|xi|kon
das; -s, Plur. ...ka u. ...ken
<aus spätgr. lexikón (biblíon) »Wörterbuch«, substantiviertes Neutrum von gr. lexikós »das Wort betreffend« zu léxis »Rede, Wort«, dies zu légein »auflesen, sammeln; reden«>:
1. alphabetisch geordnetes Nachschlagewerk für alle Wissensgebiete (vgl. ↑Konversationslexikon) od. für ein bestimmtes Sachgebiet.
2. (veraltet) Wörterbuch.
3.
a) Gesamtheit der bedeutungstragenden Einheiten einer Sprache;
der Wortschatz im Unterschied zur Grammatik einer Sprache;
b) (in der generativen Grammatik) Sammlung der Lexikoneinträge einer Sprache (Sprachw.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lexikon — Sn std. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus gr. lexikón (biblíon), Neutrum von gr. lexikós zu den Wörtern gehörig , dieses zu gr. léxis f. Wort, Ausdruck , zu gr. légein sprechen, auflesen . Adjektiv: lexikalisch; Nomen agentis: Lexikograph.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Lexikon — Lexikon: Das seit dem 17. Jh. bezeugte Fremdwort, das zunächst allgemein »Wörterbuch« bedeutete, gilt heute speziell zur Bezeichnung eines alphabetisch geordneten Nachschlagewerks mit sachlichen (enzyklopädischen) Informationen. Es wurde auf… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Lexikon — (gr.), 1) erklärendes Verzeichniß fremder od. veralteter Wörter u. Redensarten. Verfasser solcher griechischer Lexika (Lexikographen) waren Harpokration, Ammonios, Suidas u. der Verfasser des Etymologicum magnum; 2) überhaupt so v.w. Wörterbuch,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lexĭkon — (griech.), Wörterbuch (s. d.); Lexikograph, Verfasser eines Wörterbuches; lexikalisch, auf ein Wörterbuch bezüglich, dazu gehörig; Lexikologie, die Lehre von der Abfassung von Wörterbüchern …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lexikon — Lexĭkon (grch.), Wörterbuch, alphabetisch geordnetes Verzeichnis eines Sprachschatzes oder eines wissenschaftlichen Stoffes. Lexikogrāph, Wörterbuchschreiber; Lexikographīe, Kunst, Wörterbücher zu schreiben; Lexikologīe, Lehre von der Abfassung… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lexikon — Lexikon, griech., Wörterbuch; Lexikographie, Uebersicht der erschienenen lexikalischen Arbeiten; Lexikologie, Lehre, wie ein L. abgefaßt werden soll; lexikalisch, in der Form eines L …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lexikon — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Wörterbuch Bsp.: • Schlagt die unbekannten Wörter in euren Wörterbüchern nach …   Deutsch Wörterbuch

  • Lexikon — Brockhaus’ Konversations Lexikon …   Deutsch Wikipedia

  • Lexikon — Enzyklopädie; Verzeichnis; Wörterbuch * * * Le|xi|kon [ lɛksikɔn], das; s, Lexika [ lɛksika]: nach Stichwörtern alphabetisch geordnetes Nachschlagewerk: im Lexikon nachschlagen, nachsehen; ein Lexikon als CD ROM Version. Zus.: Fachlexikon,… …   Universal-Lexikon

  • Lexikon — Enzyklopädie, Nachschlagewerk. Sprachtipp: Ein Wörterbuch ist ein Nachschlagewerk, das die Wörter einer Sprache, also Rechtschreibung, Aussprache, Herkunft, Bedeutung usw., erklärt. Ein Lexikon bietet dagegen Sachinformationen, d. h.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Lexikon — das Lexikon, Lexika (Mittelstufe) alphabetisch geordnetes Nachschlagewerk mit Informationen zu allen Wissensgebieten Beispiele: Ich muss das Wort noch im Lexikon nachschlagen. Ich habe ein historisches Lexikon auf CD gekauft …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”