kriegerisch
kriegerisch

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • kriegerisch — Adj. (Mittelstufe) kriegslustig, zum Kampf bereit Beispiel: Die Römer waren ein kriegerisches Volk. Kollokation: kriegerisch eingestellt sein kriegerisch Adj. (Aufbaustufe) in der Art eines Krieges, militärisch Synonym: kämpferisch Beispiel: Der… …   Extremes Deutsch

  • Kriegerisch — Kriegerisch, er, te, adj. et adv. 1) Einem Krieger gemäß, anständig; in welchem Verstande es doch wenig gebraucht wird. 2) Zum Kriege geneigt, im Kriege geübt. Kriegerische Leute. Kriegerische Unterthanen haben. Ehedem auch kriegisch, krieghaft,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • kriegerisch — a) aggressiv, angriffslustig, draufgängerisch, gewalttätig, herausfordernd, kampfbereit, kämpferisch, kampfesfreudig, kampfeslustig, kriegslüstern, militant, rabiat, streitsüchtig; (schweiz.): angriffig; (geh.): streitbar; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • kriegerisch — Krieg: Der Ursprung des nur dt. und niederl. Wortes ist trotz aller Deutungsversuche dunkel. In den älteren Sprachzuständen entsprechen mhd. kriec »Anstrengung, Bemühen, Streben; Streit; Wortstreit; Rechtsstreit; Wettstreit; Widerstand,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • kriegerisch — krie|ge|risch 〈Adj.〉 1. den Krieg betreffend, zu ihm gehörig 2. angriffslustig, kampflustig, streitlustig (Mensch) 3. oft kriegführend (Volk) 4. wie ein Krieger (Aussehen, Benehmen) ● kriegerische Auseinandersetzung * * * krie|ge|risch… …   Universal-Lexikon

  • kriegerisch — krie·ge·risch Adj; 1 <ein Volk> so (aggressiv), dass es oft und gern kämpft ↔ friedlich 2 in der Form eines Krieges ≈ militärisch ↔ friedlich <Aktionen, Auseinandersetzungen, Konflikte> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • kriegerisch — нем. [кри/гериш] воинственно …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • kriegerisch — krie|ge|risch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Polemik — scharfe Kritik; unsachlicher Angriff * * * Po|le|mik [po le:mɪk], die; , en: scharfe, polemisch geführte Auseinandersetzung (um Meinungen o. Ä.): eine Polemik austragen. Syn.: ↑ Disput (bildungsspr.), ↑ Konflikt, ↑ Kontroverse, ↑ …   Universal-Lexikon

  • martialisch — mar|ti|a|lisch [mar ts̮i̯a:lɪʃ] <Adj.> (bildungsspr.): kriegerisch, Furcht einflößend: ein martialisches Aussehen. Syn.: ↑ aggressiv, ↑ bedrohlich, ↑ grimmig, ↑ militant, ↑ wild. * * * mar|ti|a|lisch 〈[ tsja …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”