Krida
Kri|da
die; -
<über älter it. crida aus mlat. crida »Zusammenrufung der Gläubiger; Konkurs«, eigtl. »öffentliche Bekanntmachung«>
(österr.) Konkursvergehen.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Krida — (von mlat. crida „öffentlicher Ausruf, Zusammenrufen [der Gläubiger]“, zum Verb cridare „schreien“) ist ein Straftatbestand im österreichischen Strafgesetzbuch (StGB). Das Gesetz unterscheidet zwischen betrügerischer und fahrlässiger Krida.… …   Deutsch Wikipedia

  • Krida — (mittellat.), soviel wie Konkurs …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Krida — Konkursvergehen * * * Kri|da 〈f.; ; unz.; österr.〉 vorgetäuschte Zahlungsunfähigkeit, betrüger. Konkurs [<mlat. crida „öffentlicher Ausruf, Zusammenrufung der Gläubiger“] * * * Krida   [mittellateinisch crida »Konkurs«, eigentlich »öffentliche …   Universal-Lexikon

  • Krida — Original name in latin Krida Name in other language Krida State code ID Continent/City Asia/Makassar longitude 8.978 latitude 117.1875 altitude 24 Population 0 Date 2013 02 10 …   Cities with a population over 1000 database

  • Krida — Kri|da 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; österr.〉 vorgetäuschte Zahlungsunfähigkeit, betrüger. Konkurs [Etym.: <mlat. crida »öffentl. Ausruf, Zusammenrufung der Gläubiger«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • krīḍā — क्रीडा …   Indonesian dictionary

  • krīḍá — क्रीड …   Indonesian dictionary

  • Krida — Kri|da, die; <mittellateinisch> (österreichisch für Konkursvergehen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • krīḍā-candra — क्रीडाचन्द्र …   Indonesian dictionary

  • krīḍā-caṅkramaṇa — क्रीडाचङ्क्रमण …   Indonesian dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”