Kontaktmineral
Kon|takt|mi|ne|ral
das; -s, Plur. -e u. ...ien [...i̯ən]: Mineral, das bei der Kontaktmetamorphose durch Einwirkung von hohen Temperaturen auf das umliegende Gestein entstanden ist (Geol.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kontaktmineral — Kon|tạkt|mi|ne|ral, das: vgl. ↑Kontaktgestein …   Universal-Lexikon

  • Kontaktmineral — Kon|tạkt|mi|ne|ral 〈n.; Gen.: s, Pl.: e od. li|en〉 Mineral, das durch Einwirkung von hohen Temperaturen auf das umliegende Gestein entstanden ist …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Feldspat — Feldspat, eine Gruppe von gesteinsbildenden Mineralien, die bei ihrer weiten Verbreitung, zumal in den massigen Gesteinen und kristallinischen Schiefern, einen ganz hervorragenden Anteil an der Zusammensetzung der Erdrinde nehmen. Ihre Härte ist… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Idŏkras — (Vesuvian), Mineral der Epidotgruppe, ein Kalktonerdesilikat nach der Formel H2Ca4Al2Si4O16 mit 4–9 Proz. Eisenoxyd und 3 Proz. Magnesia, findet sich meist in kurzsäuligen, seltener pyramidalen, tetragonalen Kristallen ein oder aufgewachsen, auch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Spinell — Spinell, Mineral, wesentlich Magnesiumaluminat MgAl2O4, findet sich in gewöhnlich kleinen, regulären Kristallen, einzeln eingewachsen sowie namentlich lose in Kristallfragmenten und Körnern auf sekundärer Lagerstätte. S. ist meist rot, auch braun …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vesuvian — Vesuviān, Idokras, Wiluit, tetragonales, meist grünes oder braunes Mineral, Silikat von Tonerde, Eisenoxyd und Kalk, mit etwas Eisenoxydul, Magnesia etc.; auf Klüften in kristallinen Schiefern der Alpen, als Kontaktmineral in körnigem Kalkstein,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Granate — Gra|na|te [gra na:tə], die; , n: mit Sprengstoff gefülltes Geschoss: die Granate schlägt ein; im Hagel der Granaten. Syn.: ↑ Sprengkörper. * * * Gra|na|te 〈f. 19; Mil.〉 mit Sprengladung gefülltes Geschoss [<ital. granata, eigtl. „Granatapfel“ …   Universal-Lexikon

  • Larnit — Lar|nit [auch ... nit] der; s, e <nach dem Vorkommen bei Larne, einer Stadt in Nordirland, u. zu 2↑...it> ein graues ↑Kontaktmineral …   Das große Fremdwörterbuch

  • Lievrit — Li|e|vrit* [...v..., auch ... rit] der; s, e <nach dem franz. Mineralogen C. H. Lelièvre (1752 1835) u. ↑...it> ein schwarzbraunes Kontaktmineral …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”