Kommensalismus
Kom|men|sa|lis|mus
der; -
<zu ↑...ismus>
das Zusammenleben mehrerer Kommensalen (1; Biol.).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kommensalismus — Kommensalismus, s. Schmarotzer …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kommensalismus — (neulat.), s. Schmarotzertum …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kommensalismus — Kommensalismus, Beziehung zwischen Tieren unterschiedlicher Arten, bei der sich der eine Partner vom Nahrungsüberschuss des anderen miternährt, z.B. fressen Hyänen die Reste, die Löwen bei ihren Mahlzeiten zurücklassen. Zwischen K., Parasitismus… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Kommensalismus — Als Kommensalismus (von lateinisch commensalis – Tischgenosse) wird eine Lebensgemeinschaft auf räumlicher und einseitig nutritiver Basis bezeichnet, bei der ein Wirt einem artfremden Organismus, dem Kommensalen, Lebensraum und Nahrung gibt bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommensalismus — komensalizmas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Organizmų tarprūšinio sambūvio forma, kai vieni rūšių individai nuolat gyvena naudodamiesi kitos rūšies individais ir jiems nekenkia. atitikmenys: angl. commensalism vok.… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Kommensalismus — Kom|men|sa|lịs|mus 〈m.; ; unz.; Biol.〉 Nahrungsnutznießertum, Verhältnis zweier Tiere verschiedener Art, aus dem das eine, der Kommensale (Mitesser), durch Beteiligung an der Nahrung des anderen, des Wirts, einseitigen Vorteil zieht [<Kon...… …   Universal-Lexikon

  • Kommensalismus — Kom|men|sa|lịs|mus 〈m.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Zusammenleben zweier Organismen, bei dem sich der eine vom Nahrungsüberschuss des anderen ernährt, ohne dem Wirt zu schaden; →a. s. Parasitismus [Etym.: <Kom… + lat. mensa »Tisch«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kommensalismus — Kom|mensalịsmus m; : Form des Zusammenlebens von Organismen verschiedener Arten, wobei der eine aus dem anderen Nutzen zieht, diesen dabei aber weder schädigt noch ihm Nutzen bringt …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Kommensalismus — Kom|men|sa|lịs|mus, der; <lateinisch> (Biologie Ernährungsgemeinschaft von Tieren oder Pflanzen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Endosymbiose — Falscher Clownfisch (Amphiprion ocellaris) und Prachtanemone (Heteractis magnifica) Symbiose (griech. syn/sym, zusammen; bios, Leben) bezeichnet in Europa die Vergesellschaftung von Individuen unterschiedlicher Arten, die für beide Partner… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”