Kinegramm


Kinegramm
Ki|ne|gramm
das; -s, -e
<zu gr. kineĩn »bewegen« u. ↑...gramm>:(zum Schutz vor Fälschung angebrachtes) siegelartiges Bild, dessen Größe u. Farbton sich je nach Lichteinfall ändert.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kinegramm — Der Begriff Kinegramm hat folgende Bedeutungen Kinegramm (Sicherheitstechnik) Kinegramm (Bewegungsanalyse) Kinegramm (Linguistik): konventionalisierte Verbalisierung von nonverbalem Verhalten (nach Harald Burger) Di …   Deutsch Wikipedia

  • Kinegramm (Sicherheitstechnik) — Deutsches EU Visum mit Kinegramm oben links (Version 2007) Ein Kinegramm (griechisch: κίνησις [kínesis] = „Bewegung“ und γράμμα [grámma] = „Geschriebenes“) oder Kinegram (eingetragenes Warenzeichen der OVD Kinegram AG) ist eine pro …   Deutsch Wikipedia

  • Kinegramm (Bewegungsanalyse) — In der Hochgeschwindigkeitsfotografie und der Sportwissenschaft werden mit einem Kinegramm Filmsequenzen zur Analyse von Bewegungsabläufen bezeichnet. Mit einer oder mehreren digitalen Kameras werden die Bewegungsabläufe gefilmt. Die räumliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Mark — 21. Juni 1948 bis 31. Dezember 2001 Staat: Deutschland  Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Kinegram — Der Begriff Kinegramm hat folgende Bedeutungen Kinegramm (Sicherheitstechnik) Kinegramm (Bewegungsanalyse) …   Deutsch Wikipedia

  • Sicherheitsmerkmale von Banknoten — Als Sicherheitsmerkmale von Banknoten werden definierte Merkmale bezeichnet, die in Banknoten eingearbeitet sind, damit sie von Falschgeld (umgangssprachlich auch als „Blüten“ bezeichnet) unterschieden werden können. Durch das Einbringen mehrerer …   Deutsch Wikipedia

  • D-Mark — Deutsche Mark 21. Juni 1948 bis 31. Dezember 2001 Land: Deutschland Unterteilung: 100 Pfennig (abgekürzt: Pf) ISO 4217 Code: DEM …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschmark — Deutsche Mark 21. Juni 1948 bis 31. Dezember 2001 Land: Deutschland Unterteilung: 100 Pfennig (abgekürzt: Pf) ISO 4217 Code: DEM …   Deutsch Wikipedia

  • Ausreisevisum — Ein Visum (im Deutschen früher auch Sichtvermerk)[1] ist ein amtlicher Vermerk, der für das Überschreiten einer Grenze des ausstellenden Staates erforderlich ist. In den meisten Fällen wird das Visum als Einreisevisum ausgestellt, manche Staaten… …   Deutsch Wikipedia

  • Banknoten — Euroscheine Eine Banknote ist ein Geldschein, der von der nach dem Währungsgesetz des Landes berechtigten Bank ausgegeben worden ist und auf einen runden Betrag von Währungseinheiten lautet. Die Banknote ist ein Zahlungsmittel. Weil nach dem… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.