Karneen
Kar|ne|en
die (Plur.)
<aus gleichbed. gr. Kárneia zum Namen des 11. spartanischen Monats Kárneios (Juli/August)>
altgriech. Fest in Sparta zu Ehren des Apollon Karneios

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karnēen — (Karneia), großes, dem Apollon Karneios gefeiertes Fest der Dorier, besonders der Spartaner, ursprünglich wohl ein Hirten oder Weinlesefest. Das Fest, während dessen alle Fehden ruhten, dauerte vom 7.–15. Tage des Monats Karneios (August… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Große Rhetra — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • Sparta — Territorium des antiken Spartas Das antike Sparta war der Hauptort der peloponnesischen Landschaft Lakonien und des antiken Staates der Lakedaimonier, im Süden der Peloponnes. Im Deutschen wird Sparta meist als Synonym für den lakedaimonischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Spartanisch — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • Agetor — (griechisch Ἀγήτωρ, „Führer“) ist eine Epiklese mehrerer griechischen Gottheiten. In Lakedaimon wurde Zeus Agetor verehrt, er besaß einen Brandaltar, auf dem der König vor Beginn eines Feldzugs ein Opfer brachte und eine Fackel an dem Feuer… …   Deutsch Wikipedia

  • Gymnopaedie — Die Gymnopaedie (griech.: Γυμνοπαιδίαι) war ein jährliches Fest im antiken Sparta, auf dem nackte männliche Jugendliche ihre athletischen Körper und kriegerischen Fähigkeiten in Tänzen und sportlichen Wettbewerben zur Schau stellten. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Gymnopedie — Die Gymnopaedie (griech.: Γυμνοπαιδίαι) war ein jährliches Fest im antiken Sparta, auf dem nackte männliche Jugendliche ihre athletischen Körper und kriegerischen Fähigkeiten in Tänzen und sportlichen Wettbewerben zur Schau stellten. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Gymnopädie — Die Gymnopaedie (griech.: Γυμνοπαιδίαι) war ein jährliches Fest im antiken Sparta, auf dem nackte männliche Jugendliche ihre athletischen Körper und kriegerischen Fähigkeiten in Tänzen und sportlichen Wettbewerben zur Schau stellten. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Terpander — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Terpandros (griechisch Τέρπανδρος Térpandros, eingedeutscht… …   Deutsch Wikipedia

  • Terpandros — (griechisch Τέρπανδρος Térpandros, eingedeutscht Terpander) war ein antiker griechischer Musiker und Lyriker. Er lebte anscheinend im späten 8. und frühen 7. Jahrhundert v. Chr., vielleicht aber erst um die Mitte des 7. Jahrhunderts. Leben Die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”