Karnallit
Kar|nal|lit
[auch ...'lit] der; -s
<nach dem dt. Oberbergrat R. v. Carn’all (1804-1874) u. zu 2...it>
ein Mineral, für die Herstellung von Kalidünger verwendetes Kalisalz

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karnallit — Kar|nal|lit 〈m. 1; unz.; Min.〉 in Kalisalzlagerstätten vorkommendes Mineral, chem. ein Doppelhalogenid [nach dem Berghauptmann Rudolf von Carnall, 1804 1874] * * * Kar|nal|lịt ↑ Carnallit. * * * Kar|nal|lit: ↑ Carnallit. * * * Kar|nal|lit [auch …   Universal-Lexikon

  • Karnallit — Kar|nal|lit 〈m.; Gen.: s; Pl.: unz.; Chemie〉 in Kalisalzlagerstätten vorkommendes Mineral, chem. ein Doppelhalogenid; oV [Etym.: nach dem Berghauptmann Rudolf von Carnall, 1804 1874] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Karnallit — Kar|nal|lit vgl. D✓Carnallit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Düngemittel [2] — Düngemittel. Durch die Anwendung der Düngemittel soll die physikalische Beschaffenheit des Bodens beeinflußt, sodann der Boden mit den für die Ernährung der Pflanzen nötigen Nährstoffen versorgt werden. Erstere Wirkung wird hauptsächlich durch… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Carnallit — Car|nal|lịt [nach dem dt. Berghauptmann R. von Carnall (1804–1874); ↑ it (2)], der; s: bergmännisch wichtiges Kalisalz, KCl · MgCl2 · 6 H2O. * * * Car|nal|lit, Karnallit [auch: …lɪt ], der; s [nach dem dt. Geologen R. v. Carnall (1804 bis 1874)] …   Universal-Lexikon

  • Карналлит — [по фам. Карналь] м л, KMgCl3·6H2O. Ромб. Габ. псевдогекс., боченковидный, иногда толстотаблитчатый. Дв. полисинтетические по {110} и {110} и простые. Агр. зернистые. Бесцветный, белый, лимонно желтый до сургучно красного. Бл. жирный. Тв. 2,5. Уд …   Геологическая энциклопедия

  • карналлит — (по имени нем. геолога Р. Карналля (R. von Carnall, 1804 1874)) минерал, водный двойной хлорид калия и магния; служит для получения солей калия, магния и металлического магния. Новый словарь иностранных слов. by EdwART, , 2009. карналлит минерал …   Словарь иностранных слов русского языка

  • Chlor — Cl, chemisch einfacher Körper, findet sich nicht im freien Zustand in der Natur, aber sehr verbreitet in Verbindungen, namentlich als Chlornatrium (Steinsalz, Kochsalz), Chlorkalium (Sylvin) und Chlormagnesium (im Carnallit), als Chlorblei,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kristallisation — (Kristallbildung). Kristalle bilden sich, wenn sich Dämpfe kristallisierbarer Körper abkühlen (wie bei Sublimationen), wenn geschmolzene kristallisierbare Körper erstarren, wenn Lösungen solcher Körper hinreichend verdampfen oder bei größerer… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schmidtmannshall — Schmidtmannshall, Kaliwerke bei Aschersleben im Regbez. Magdeburg, benannt nach Herm. Schmidtmann, der sie in Gemeinschaft mit Engländern 1876 bis 1883 begründete, umfaßt ein Bergwerkseigentum von 16 Konzessionsfeldern, mehr als 32 qkm. Das… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”