Justifikation
Jus|ti|fi|ka|ti|on
die; -, -en
<aus spätlat. iustificatio »Rechtfertigung« zu iustificare, vgl. ↑justifizieren>:
1.
a) Rechtfertigung;
b) Anerkennung der Richtigkeit.
2. svw. ↑Justifikatur.
3. (veraltet) Hinrichtung.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Justifikation — (lat.), Rechtfertigung. Bei Rechnungen die Genehmigung derselben nach vorgängiger Revision und Feststellung. Diese erfolgt namentlich bei Staats , Gemeinde , Korporationsrechnungen u. dgl. durch einen förmlichen Beschluß (Justifikationsdekret,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Justifikation — (lat.), Rechtfertigung, insbes. die Ausführung und Begründung eines Rechtsmittels; bei Rechnungen die Genehmigung derselben nach vorgängiger Prüfung; Justifikatūr, Genehmigung; justifizieren, berechtigen, rechtfertigen; auch hinrichten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Justifikation — Jus|ti|fi|ka|ti|on 〈f. 20〉 1. Rechtfertigung 2. Anerkennung der Richtigkeit, Genehmigung [<lat. iustificatio „Rechtfertigung“] * * * Jus|ti|fi|ka|ti|on, die; , en [lat. iustificatio = Rechtfertigung]: 1. (bildungsspr.) das ↑ Justifizieren (1); …   Universal-Lexikon

  • Justifikation — Retførdigggørelse …   Danske encyklopædi

  • Justifikation — Jus|ti|fi|ka|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. das Justifizieren, Rechtfertigung 2. Genehmigung 3. Anerkennung der Richtigkeit [Etym.: <lat. iustificatio »Rechtfertigung«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • justifikation — ju|sti|fi|ka|tion sb., en, er, erne (retfærdiggørelse; berigtigelse), i sms. justifikations , fx justifikationssag …   Dansk ordbog

  • Justifikation — Jus|ti|fi|ka|ti|on, die; , en (fachsprachlich für Rechtfertigung; auch so viel wie Justifikatur) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Freimaurerei — (Maurerei, franz. Franc maçonnerie, engl. Free masonry), Lebenskunst: nach innen edle Gesinnung, selbstbewußte, auf die Erfüllung der menschlichen Bestimmung hingerichtete Arbeit; nach außen kunstgerechtes gesellschaftliches Bauen an der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Jeremias Homberger — (* 1529 in Fritzlar; † 5. Oktober 1595 in Znojmo[1]) war ein deutscher lutherischer Theologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Anerkennung — 1. Achtung, Ansehen, Auszeichnung, Beifall, Belobigung, Belohnung, Bewunderung, Ehre, Glanz und Gloria, Hervorhebung, Hochachtung, Honorierung, Lob, Respekt, Würdigung; (geh.): Anerkenntnis, Ehrerbietung, Wertschätzung; (veraltend): Ästimation;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”