anakreontisch
ana|kre|on|tisch
<aus gleichbed. gr. Anakreónteios>:
a) zur Anakreontik gehörend;
b) in der Art Anakreons;
anakreontischer Vers: in der attischen Tragödie verwendeter ↑anaklastischer ionischer ↑Dimeter (vgl. ↑ionisch)

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anakreontisch — Anakreontisch, in Anakreons Weise, leicht u. gefällig; daher Anakreontische Gedichte, leichte, gefällige Gedichte über Liebe, Wein, Lebensgenuß etc …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anakreontisch — Anakreontik (griech.), nach dem altgriech. Lyriker Anakreon (6. Jh. v. Chr.) benannte Stilrichtung der dt. und europäischen Dichtung Mitte des 18. Jh. (Rokoko), verspielt galant, immer um die Themen Liebe, Freundschaft, Natur, Wein, Geselligkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • anakreontisch — ana|kre|ọn|tisch 〈Adj.〉 in der Art des grch. Lyrikers Anakreon, zur Anakreontik gehörend * * * ana|kre|ọn|tisch <Adj.> (Literaturwiss.): in der Art Anakreons, zur Anakreontik gehörend: ein es Gedicht. * * * ana|kre|ọn|tisch <Adj.>… …   Universal-Lexikon

  • anakreontisch — a|na|kre|ọn|tisch 〈Adj.; Lit.〉 die Anakreontik betreffend, in der Art der Anakreontik …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • anakreontisch — ana|kre|ọn|tisch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Vagantendichter — Die Vagantendichtung ist die weltliche lateinische Lyrik des Mittelalters, die überwiegend Lieder und Sprüche über Liebe, Spiel und Wein (anakreontisch) oder Spottgedichte auf Vertreter von Klerus und Adel beinhaltet. Die Vagantendichtung war in… …   Deutsch Wikipedia

  • Vagantenlied — Die Vagantendichtung ist die weltliche lateinische Lyrik des Mittelalters, die überwiegend Lieder und Sprüche über Liebe, Spiel und Wein (anakreontisch) oder Spottgedichte auf Vertreter von Klerus und Adel beinhaltet. Die Vagantendichtung war in… …   Deutsch Wikipedia

  • Vagantenlyrik — Die Vagantendichtung ist die weltliche lateinische Lyrik des Mittelalters, die überwiegend Lieder und Sprüche über Liebe, Spiel und Wein (anakreontisch) oder Spottgedichte auf Vertreter von Klerus und Adel beinhaltet. Die Vagantendichtung war in… …   Deutsch Wikipedia

  • Von Hagedorn — Friedrich von Hagedorn (von Dominicus van der Smissen (1704–1760), Hamburger Kunsthalle) Friedrich von Hagedorn (* 23. April 1708 in Hamburg; † 28. Oktober 1754 ebenda) war ein deutscher Dichter des Rokoko. Er war der ältere Bruder des… …   Deutsch Wikipedia

  • Bödtcher — Ludvig Bødtcher Ludvig Bödtcher (* 22. April 1793 in Kopenhagen; † 1874 ebenda) war ein anakreontischer dänischer Lyriker Er verlebte den größten Teil seiner Jugend in Italien im Umgang mit dänischen Dichtern und Künstlern, namentlich Bertel… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”