Jurisprudenz
Ju|ris|pru|denz
die; -
<aus gleichbed. spätlat. iuris prudentia zu lat. ius (vgl. 1Jus) u. prudentia »Einsicht, Klugheit, Wissenschaft«>
Rechtswissenschaft.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jurisprudenz — (v. lat.), Rechtsgelehrsamkeit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Jurisprudénz — (lat.), s. Rechtswissenschaft …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Jurisprudénz — (lat.), Rechtswissenschaft …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Jurisprudenz — Jurisprudenz,die:⇨Rechtswissenschaft …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Jurisprudenz — Die Rechtswissenschaft oder Jurisprudenz befasst sich mit der Auslegung, der systematischen und begrifflichen Durchdringung gegenwärtiger und geschichtlicher juristischer Texte und sonstiger rechtlicher Quellen. Eine sachgerechte Deutung… …   Deutsch Wikipedia

  • Jurisprudenz — Jurist »Rechtskundiger (mit akademischer Ausbildung)«: Das Fremdwort wurde bereits in mhd. Zeit (mhd. juriste) aus mlat. iurista entlehnt, das zu lat. ius (iuris) »Recht« gehört. Über weitere Zusammenhänge vgl. ↑ Jura. – Dazu das Adjektiv… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Jurisprudenz — Jura; Rechtswissenschaft; Juristik * * * Ju|ris|pru|dẹnz 〈f. 20; unz.〉 = Rechtswissenschaft [<lat. iuris prudentia „Rechtswissenschaft“; <lat. ius „Recht“ + prudentia „Erfahrung und Einsicht, Klugheit“] * * * Ju|ris|pru|dẹnz, die; [lat.… …   Universal-Lexikon

  • Jurisprudenz — Ju·ris·pru·dẹnz die; ; nur Sg, veraltend ≈ Rechtswissenschaft, Jura …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Jurisprudenz — Ju|ris|pru|dẹnz 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Rechtswissenschaft [Etym.: <lat. ius, Gen. iuris »Recht« + prudentia »Erfahrung u. Einsicht, Klugheit«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Jurisprudenz — Ju|ris|pru|dẹnz, die; (Rechtswissenschaft) …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”