Anaklastik
Ana|klas|tik
die; -
<zu 2...ik>
(veraltet)Dioptrik.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anaklase — (v. gr. Anaklăsis), Refraction des Schalles, bes. der Lichtstrahlen; daher Anaklastik, so v.w. Dioptrik; Anaklastisch, gebrochen; so Anaklastische Linien u. Flächen, gerade Linien u. Flächen, die im Wasser gebrochen od. krumm erscheinen;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dióptrik — (früher auch Anaklastik, griech.), derjenige Teil der Optik, der von der Brechung des Lichtes, insbes. von der Brechung desselben in Linsengläsern, handelt. Der Araber Alhazen, um 1150, war der erste, der sich mit der D. beschäftigte. Später… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dioptrik — (Anaklastik), die Lehre vom durchgehenden Lichte im Gegensatz zu Katoptrik, der Lehre vom zurückgeworfenen Lichte; sie bildete in der Optik des 16. und 17. Jahrhunderts mit dieser die optische Wissenschaft. Jetzt bezeichnet Dioptrik die Lehre von …   Lexikon der gesamten Technik

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”