Anaklase
Ana|kla|se*
. Ana|kla|sis die; -
<aus gr. anáklasis »Zurückbiegung, das Zurückbiegen« zu anaklãn »(zurück)biegen, umbrechen«>:
1. die Vertauschung benachbarter, verschiedenen Versfüßen (den kleinsten rhythmischen Einheiten eines Verses) angehörender Längen u. Kürzen innerhalb eines metrischen Schemas (antike Metrik).
2. (veraltet) Brechung der Lichtstrahlen (Optik).

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anaklase — (v. gr. Anaklăsis), Refraction des Schalles, bes. der Lichtstrahlen; daher Anaklastik, so v.w. Dioptrik; Anaklastisch, gebrochen; so Anaklastische Linien u. Flächen, gerade Linien u. Flächen, die im Wasser gebrochen od. krumm erscheinen;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anaklase — A|na|kla|se 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Rhet.〉 = Anaklasis …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”