...iert

...iert
Part. Perf. zu ↑...ieren>
Endung von Partizipien, z. B. engagiert, interessiert.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Institute of Engineering and Rural Technology — is an esteemed Engineering Institution of Allahabad. It is affiliated to U.P. Technical University, Lucknow, U.P., India. Admissions to the college are based upon the merit of the student in the State Entrance Exam (SEE) conducted by U.P.… …   Wikipedia

  • gut situiert — gut|si|tu|iert auch: gut si|tu|iert 〈Adj.; besser situiert, der bestsituierte〉 in guten Vermögens od. (u.) Einkommensverhältnissen * * * gut si|tu|iert, gut|si|tu|iert <Adj.>: in guten wirtschaftlichen Verhältnissen lebend od. davon zeugend …   Universal-Lexikon

  • gutsituiert — gut|si|tu|iert auch: gut si|tu|iert 〈Adj.; besser situiert, der bestsituierte〉 in guten Vermögens od. (u.) Einkommensverhältnissen * * * gut si|tu|iert, gut|si|tu|iert <Adj.>: in guten wirtschaftlichen Verhältnissen lebend od. davon zeugend …   Universal-Lexikon

  • ierta — IERTÁ, iert, vb. I. tranz. 1. A scuti pe cineva de o pedeapsă, a trece cu vederea vina, greşeala cuiva, a nu mai considera vinovat pe cineva. ♢ expr. A l ierta (pe cineva) Dumnezeu = a muri (după o boală grea). Dumnezeu să l ierte, spun cei… …   Dicționar Român

  • non — [ nɔ̃ ] adv. de négation • XIe; lat. non « ne » en position accentuée I ♦ Adv. 1 ♦ (Réponse négative, refus) « Je dois bien t ennuyer, Spark ? Non : pourquoi cela ? » (Musset). Non, rien à faire, n insistez pas. Non, non et non ! Mais non ! Non… …   Encyclopédie Universelle

  • graduiert — beurkundet; diplomiert * * * gra|du|iert 〈Adj.; Abk.: grad.〉 über einen akademischen Grad, über ein Abschlusszeugnis verfügend ● graduierter Ingenieur; →a. graduieren * * * gra|du|iert <Adj.>: 1. einen akademischen Grad, Titel besitzend… …   Universal-Lexikon

  • situiert — si|tu|iert 〈Adj.〉 in einer best. Lebensstellung befindlich, in bestimmten Verhältnissen leben ● gut situiert sein; →a. situieren [zu frz. situé, Part. Perf. von situer „in die richtige Lage bringen“; zu lat. situs „Lage“] * * * si|tu|iert <Adj …   Universal-Lexikon

  • unliniert — ụn|li|niert 〈Adj.〉 nicht liniert (Schreibheft, Schreibblock) * * * ụn|li|niert, ụn|li|ni|iert <Adj.>: nicht liniert. * * * ụn|li|niert (österr. nur so), ụn|li|ni|iert <Adj.>: nicht lin[i]iert …   Universal-Lexikon

  • unliniiert — ụn|li|niert, ụn|li|ni|iert <Adj.>: nicht liniert. * * * ụn|li|niert (österr. nur so), ụn|li|ni|iert <Adj.>: nicht lin[i]iert …   Universal-Lexikon

  • rassoter — (ra so té) v. a. Terme familier. Faire devenir sot ; rendre fou de.... On l a rassoté de cette fille.    Se rassoter, v. réfl. Devenir rassoté. Se rassoter d un nouvel amour. HISTORIQUE    XIIIe s. •   Ele avoit esté sage et gent, Quant ele iert… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.