Geschäftsleitung
Geschäftsleitung

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geschäftsleitung — Geschäftsleitung …   Deutsch Wörterbuch

  • Geschäftsleitung — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Geschäftsführung ist ein Organ einer juristischen Person… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschäftsleitung — Leitung; Geschäftsführung; Stab; Direktion * * * Ge|schạ̈fts|lei|tung 〈f. 20; unz.〉 = Geschäftsführung (2) * * * Ge|schạ̈fts|lei|tung, die: Geschäftsführung. * * * Ge|schạ̈fts|lei|tung, die: Geschäftsführung …   Universal-Lexikon

  • Geschäftsleitung — maßgebender Ort für die ⇡ unbeschränkte Steuerpflicht und ⇡ beschränkte Steuerpflicht juristischer Personen bei der Körperschaftsteuer. Nach § 10 AO der Mittelpunkt der geschäftlichen Oberleitung …   Lexikon der Economics

  • Geschäftsleitung — Ge|schạ̈fts|lei|tung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Stätte der Geschäftsleitung — gewerbesteuerlicher Begriff für den Ort, an dem sich die Geschäftsleitung eines Unternehmens befindet. Die St.d.G. gilt als gewerbesteuerpflichtige ⇡ Betriebsstätte (§ 12 Nr. 1 AO). Anders: ⇡ Sitz …   Lexikon der Economics

  • Gemeinwirtschaftliche Anstalt — (gwA) war eine öffentlich rechtliche Unternehmensform in der Ersten Republik Österreich (1919–1934), welche durch den sozialdemokratischen Politiker Otto Bauer konzipiert worden war. Diese wurden in Anlehnung an Aktiengesellschaften gestaltet,… …   Deutsch Wikipedia

  • GwA — Gemeinwirtschaftliche Anstalt (gwA) war eine öffentlich rechtliche Unternehmensform in der ersten Republik Österreich (1919 – 1934), welche durch den sozialdemokratischen Politiker Otto Bauer konzipiert worden war. Diese wurden in Anlehnung an… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Römer — (2006) Michael Römer (* 23. Dezember 1946 in Oberellenbach, Hessen) ist ein deutscher Chemiker und Manager. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Dauerfristverlängerung — ist ein Begriff aus dem Bereich des deutschen Umsatzsteuerrechts. Sie ist in § 16 und § 18 Umsatzsteuergesetz (UStG) und §§ 46 bis § 48 Umsatzsteuerdurchführungsverordnung (UStDV) geregelt. Ein …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”