geschäftskundig
geschäftskundig

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • geschäftskundig — ge|schạ̈fts|kun|dig <Adj.>: in geschäftlichen (a) Dingen erfahren …   Universal-Lexikon

  • geschäftskundig — ge|schạ̈fts|kun|dig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • pragmatisch — pragmatisch: Das Adjektiv wurde im 17. Jh. aus lat. pragmaticus »geschäftskundig« entlehnt, das seinerseits aus griech. prāgmatikós »geschäftig; geschäftskundig« übernommen ist. Dies ist von griech. prā̓gma »Handeln, Handlungsweise; Tatsache;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Pragmatik — pragmatisch: Das Adjektiv wurde im 17. Jh. aus lat. pragmaticus »geschäftskundig« entlehnt, das seinerseits aus griech. prāgmatikós »geschäftig; geschäftskundig« übernommen ist. Dies ist von griech. prā̓gma »Handeln, Handlungsweise; Tatsache;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Pragmatiker — pragmatisch: Das Adjektiv wurde im 17. Jh. aus lat. pragmaticus »geschäftskundig« entlehnt, das seinerseits aus griech. prāgmatikós »geschäftig; geschäftskundig« übernommen ist. Dies ist von griech. prā̓gma »Handeln, Handlungsweise; Tatsache;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Pragmatismus — pragmatisch: Das Adjektiv wurde im 17. Jh. aus lat. pragmaticus »geschäftskundig« entlehnt, das seinerseits aus griech. prāgmatikós »geschäftig; geschäftskundig« übernommen ist. Dies ist von griech. prā̓gma »Handeln, Handlungsweise; Tatsache;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Pragmatisch — (v. gr.), 1) was zum Handeln od. zur Betreibung der Geschäfte gehört; 2) geschäftskundig, klug, gewandt; 3) werkthätig (praktisch); 4) anwendbar, gemeinnützlich; 5) belehrend, belehrenden Aufschluß gebend; daher bes. Geschichtswerke, in welchen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bonifatius [2] — Bonifatius (Bonifacius), Name von neun Päpsten: 1) St. B. I., 418–422, wurde durch Kaiser Honorius gegen den Gegenpapst Eulalius eingesetzt und in seinen Bemühungen um die Geltendmachung der kirchlichen Gerichtsbarkeit Roms über Illyrien… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pragmatik — Pragmātik (vom grch. pragma, Handlung, Geschäft, Sache), Geschäftskunde, Sachkunde, Lehre von der Anordnung im Geschäftsbetrieb, insbes. im Staatsdienst (Dienst P); pragmātisch, sachlich, geschäftskundig. Pragmatische Anstellung, eine nicht auf… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pragmatik — Pragmatik, griech. dtsch., Geschäftsthätigkeit, Geschäftskunde; pragmatisch, geschäftskundig, belehrend; pragmatische Geschichtschreibung, Pragmatismus der Geschichte, Darstellung der Begebenheiten in ihrem ursächlichen Zusammenhange …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”