generell

ge|ne|rell
französierende Neubildung von älter fr. general aus lat. generalis;
vgl. ↑General u. ↑...ell>
allgemein, allgemeingültig, im Allgemeinen, für viele Fälle derselben Art zutreffend;
Ggs. ↑speziell.

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • generell — generell …   Deutsch Wörterbuch

  • generell — Adj erw. fremd. Erkennbar fremd (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. général mit französischem Suffix ell, das in der Vorlage aber gar nicht bestand. Das französische Wort aus l. generālis allgemein , das früher auch schon als general entlehnt …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • generell — Adj. (Mittelstufe) allgemein, Gegenteil zu speziell Beispiele: Wir haben generelle Hinweise zu unserer Arbeit bekommen. Das Problem trift generell für alle zu …   Extremes Deutsch

  • Generell — (v. lat.), allgemein, gemeingültig …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Generell — (lat.), allgemein, allgemein gültig, im Gegensatz zu speziell …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Generell — (lat.), allgemein, gemeingültig …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Generell — Generell, lat. deutsch, allgemein, allgemeingiltig …   Herders Conversations-Lexikon

  • generell — • generell, allmän, allmängiltig, sammanfattande, omfattande, allsidig …   Svensk synonymlexikon

  • generell — »allgemein‹gültig›; im Allgemeinen«: Das Adjektiv ist eine französisierende Neubildung des 19. Jh.s für älteres »general«, das nur noch in Zusammensetzungen wie »Generalprobe, Generalversammlung« (s. auch ↑ General...) lebt. Voraus liegt lat.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • generell — summa summarum; in der Summe; grundsätzlich; weitgehend; insgesamt; zusammenfassend; im Großen und Ganzen; in der Gesamtheit; im Allgemeinen; in der Regel; alles in allem; global; universell; …   Universal-Lexikon

  • generell — alle betreffend, alles in allem, allgemein, allseits, ausnahmslos, ausschließlich, bei allen, durchgängig, durchweg, einheitlich, [fast] immer, für alle geltend, für gewöhnlich, gemeingültig, gemeinhin, grundlegend, grundsätzlich, im Allgemeinen …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.