Gebärmutterentzündung
Gebärmutterentzündung

Das große Fremdwörterbuch. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gebärmutterentzündung — (Metritis), verschieden je nach dem Gewebe, welches die G. befällt; es kann sich die innere Schleimhautauskleidung entzünden (Endometritis) u. diese Entzündung bis zum Gebärmuttercroup sich steigern, od. sich fortschleppend Gebärmutterschleimfluß …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ansteckende Gebärmutterentzündung des Pferdes — Die Ansteckende Gebärmutterentzündung des Pferdes (Kontagiöse Equine Metritis, englisch Contagious Equine Metritis, CEM) ist eine ansteckende Deckseuche bei Pferden, die vom Bakterium Taylorella equigenitalis verursacht wird. Die CEM ist wegen… …   Deutsch Wikipedia

  • Pferdekrankheit — Als Pferdekrankheit wird eine Erkrankung des Pferdes bezeichnet. Die oft schwierige und drastische Behandlung eines Pferdes bezeichnete man noch im 18. Jahrhundert als Rosskur. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Einzelne Pferdekrankheiten 2.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Pferdekrankheiten — Als Pferdekrankheit wird eine Erkrankung des Pferdes bezeichnet. Die oft schwierige und drastische Behandlung eines Pferdes bezeichnete man noch im 18. Jahrhundert als Rosskur. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Einzelne Pferdekrankheiten 2.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Ansteckende Pferdemetritis — Die Ansteckende Gebärmutterentzündung des Pferdes (Kontagiöse Equine Metritis, englisch Contagious Equine Metritis, CEM) ist eine ansteckende Deckseuche bei Pferden, die vom Bakterium Taylorella equigenitalis verursacht wird. Die CEM ist wegen… …   Deutsch Wikipedia

  • CEM — steht für: Cem, einen türkischen männlichen Vorname, abgeleitet vom persischen Königsnamen Dschamschid (verkürzt: Dscham) Cem (Osmanisches Reich) (1459–1495), Sohn des osmanischen Sultans Mehmet II. Cem Özdemir (* 1965), deutscher Politiker Cem… …   Deutsch Wikipedia

  • Contagious Equine Metritis — Die Ansteckende Gebärmutterentzündung des Pferdes (Kontagiöse Equine Metritis, englisch Contagious Equine Metritis, CEM) ist eine ansteckende Deckseuche bei Pferden, die vom Bakterium Taylorella equigenitalis verursacht wird. Die CEM ist wegen… …   Deutsch Wikipedia

  • Deckseuchen — Als Deckseuche bezeichnet man bei der Begattung („Deckakt“) übertragene, seuchenhaft auftretende Infektionskrankheiten bei Tieren. Sie entsprechen vom Übertragungsmodus her den sexuell übertragbaren Erkrankungen des Menschen. Bei Nutztieren… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontagiöse Equine Metritis — Die Ansteckende Gebärmutterentzündung des Pferdes (Kontagiöse Equine Metritis, englisch Contagious Equine Metritis, CEM) ist eine ansteckende Deckseuche bei Pferden, die vom Bakterium Taylorella equigenitalis verursacht wird. Die CEM ist wegen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Pferdekrankheiten — Als Pferdekrankheit wird eine Erkrankung des Pferdes bezeichnet. Die oft schwierige und drastische Behandlung eines Pferdes bezeichnete man noch im 18. Jahrhundert als Rosskur. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Einzelne Pferdekrankheiten 2.1… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”